5. Treffpunkt Bayern auf der FRUIT LOGISTICA 2015 am 5. Februar

5 Damen in Dirndl mit Schärpe
Als zentrale Leitmesse der internationalen Obst- und Gemüsebranche ist die FRUIT LOGISTICA für die bayerische Ernährungswirtschaft – vom Erzeuger bis zum Einzelhandel – von erheblicher Bedeutung. Der beliebte Branchentreff bietet auch im Jahr 2015 wieder eine bewährte Plattform, um Kontakte zu knüpfen und weiter auszubauen. Der 5. „Treffpunkt Bayern“ findet am 5. Februar 2015 ab 11.30 bis 15 Uhr am Stand der Markthallen München (Halle 21./E-09) während der FRUIT LOGISTICA in Berlin statt.
In diesem Jahr feiert der beliebte Branchentreff auf der FRUIT LOGISTICA sein fünfjähriges Jubiläum und ist damit zu einem festen Bestandteil im Messegeschehen geworden. Der „Treffpunkt Bayern“ ist mittlerweile eine etablierte Anlaufstelle für Vertreter vieler Unternehmen aus den Bereichen des Lebensmitteleinzelhandels, der Erzeugung, Verarbeitung und Aufbereitung von Obst und Gemüse, um bei einer zünftigen Brotzeit Kontakte zu knüpfen und weiter auszubauen. Dieser Austausch hat in den vergangenen Jahren beim einen oder anderen Teilnehmer schon zur erfolgreichen Entwicklung seiner Geschäftsbeziehungen beigetragen.
Logo Treffpunkt Bayern
Zum 5. Branchentreff "Treffpunkt Bayern" laden die Veranstalter herzlich ein:
Der Cluster Ernährung,
die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL)
und die Markthallen München
- unterstützt durch die Agentur alp Bayern für Lebensmittel - Produkte aus Bayern

Organisation

Anmeldung

Bitte melden Sie sich per Fax bis 30. Januar 2015 an. Die Teilnahme ist begrenzt und erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen.

Institut für Ernährungswirtschaft und Märkte
Tel.: 089 17800-319
Fax: 089 17800-332

Veranstaltungsort

Treffpunkt Bayern
Gemeinschaftsstand der GFI
Halle 21/ E-09
FRUIT LOGISTICA 2015
Messe Berlin