Startseite - Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft

Aktuell

Jubiläum 1918-2018
Festschrift: 100 Jahre Grub - Leidenschaft für Nutztiere

Gruppe von Menschen mit Kalb vor Heuballen

Die Gruber Festschrift – der erste Meilenstein im Jubiläumsjahr ist erreicht. In der reich bebilderten Publikation sind die vergangenen 100 Jahre in Grub anhand von zehn aussagekräftigen Fachthemen zusammengefasst.   Mehr

Festschrift: 100 Jahre Grub (zum Herunterladen) pdf 5,5 MB

Wir bringen Landwirtschaft & Forschung zusammen
Jahresbericht der LfL 2017: Schwerpunktthema "Digitalisierung"

Zeichnung eines Satelliten auf blauem Hintergrund

Big Data kommt aus dem Kuhstall. Die Digitalisierung umfasst mittlerweile sämtliche Lebensbereiche und auch die Landwirtschaft engagiert sich sehr stark auf diesem Feld. In kaum einem anderen Wirtschaftszweig sind so viele unterschiedliche Faktoren vom digitalen Umbruch betroffen. Das verändert die Landwirtschaft in Bayern deutlich und die LfL gestaltet diesen Wandel aktiv mit.   Mehr

Jahresbericht 2017 des Instituts für Pflanzenschutz (IPS)

Gebäude mit Glasfront

Die 16 IPS-Arbeitsgruppen sind in der problemorientierten Forschung, in der Diagnose von Krankheiten und Schädlingen und im Vollzug von Gesetzen und Verordnungen tätig. Der Jahresbericht gibt einen Überblick über die Schwerpunkte und Besonderheiten im Jahr 2017. Aus den gewonnenen Erkenntnissen wurden zahlreiche Beratungsunterlagen erstellt und über einen vielfältigen Wissenstransfer an Landwirte, Gärtner, Berater, Politik und Gesellschaft weiter gegeben.   Mehr

7. bis 9. November in Eisenstadt, Österreich
6th International Conference on Organic Agriculture Sciences (ICOAS): Call for Abstracts and Sessions

Logo

Die ICOAS ist die internationale Ökolandbau-Tagung der mittel- und osteuropäischen Länder. Die ICOAS soll aktiv dazu beitragen, Forschung und Innovation in der biologischen Landwirtschaft voranzutreiben und diese vor allem in Zentral- und Osteuropa weiter zu stärken.   Mehr

Weitere aktuelle Beiträge

Premiumstrategie - Besondere Wertschöpfungsketten
Bayerische Käseschätze: Wettbewerb für Weichkäse und halbfesten Schnittkäse

Käser hält Käselaib in den Händen

Lassen Sie Ihre Spezialitäten auszeichnen: Bewerben Sie sich jetzt im Rahmen der Premiumstrategie für Lebensmittel beim bayernweiten Käsewettbewerb für Weichkäse und halbfesten Schnittkäse. Nutzen Sie die Chance, Ihre Käseprodukte bekannter zu machen und melden Sie sich bis 22. Mai 2018 an.  Mehr

Agrarökologie
Wiesenmeisterschaft 2018: Verlängerung der Anmeldefrist bis 25. April

buntblühende artenreiche Wiese

Die Wiesenmeisterschaft zeichnet Landwirte für den Erhalt und die Nutzung artenreicher Wiesen und Weiden aus. 2018 findet die Wiesenmeisterschaft im Donau-Isar-Hügelland in den Landkreisen Landshut, Kelheim und Regensburg (jeweils südlich der Donau) statt.  Mehr

Anmeldung: Wiesenmeisterschaft

Agrarökologie
Ackerwildkraut-Wettbewerb 2018: Verlängerung der Anmeldefrist bis 30. April

Mohnblüte mit Biene

Wachsen kleine Blumen zwischen den Getreidepflanzen? Dann tun Sie schon etwas für die Artenvielfalt und unsere Insekten und Sie sind richtig beim Ackerwildkraut-Wettbewerb 2018 in Niederbayern. Mehr Vielfalt auf Äckern wird honoriert: Machen Sie mit und gewinnen Sie attraktive Preise.  Mehr

Anmeldung: Ackerwildkraut-Wettbewerb

Im Fokus