Anfahrt: Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung

Das Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung hat folgende Standorte: Freising, Hüll - Wolnzach und Ruhstorf a.d. Rott.

Standort: Freising Weihenstephan

Am Gereuth 2, Am Gereuth 4, Am Gereuth 6, Am Gereuth 8 (Leitung des Instituts für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung), Kreuzbreite 2 und Lange Point 6 in 85354 Freising

Anreise mit dem Auto

  • Autobahn A9 Nürnberg - München: Ausfahrt 67 (Allershausen), nach 200 Meter rechts abbiegen Richtung Freising, nach zirka 10 km links abbiegen in "Weihenstephaner Ring", nach 400 Meter rechts abbiegen in "Lange Point".
  • Autobahn A92 Deggendorf - München: Ausfahrt 7 (Freising Mitte), rechts abbiegen Richtung Freising, nach 800 Meter links abbiegen, nach 700 Meter an der Ampel rechts abbiegen in die "Münchner Straße", nach 1,7 km auf Höhe des S-Bahnhofs links abbiegen in "Saarstraße", der Straße 1,3 km folgen (wird zu Johannis- und Wippenhauser Str.), links abbiegen in "Lange Point".

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Ab Innenstadt München
    • S-Bahn Linie S1 Richtung Freising bis Bahnhof Freising oder
    • U-Bahn Linie U2 Richtung Feldmoching bis Bahnhof Feldmoching, umsteigen in S-Bahn Linie S1 Richtung Freising bis Bahnhof Freising oder
    • Regionalzug München Hbf <-> Passau bzw. München Hbf <-> Regensburg bis Bahnhof Freising
  • Ab Flughafen München
    • Buslinie 635 (Flughafen - Freising) zum Bahnhof Freising
  • Ab Bahnhof Freising
    • Buslinie 639 bis Haltestelle Steinbreite oder
    • Buslinie 620 bis Haltestelle Berufsschule; dann zu Fuß die Wippenhauser Straße weiter bis zur DEULA (linker Hand), hinter dem Parkplatz links in die Straße Steinbreite, nach 200 m rechts
 Logo mit Link zur Fahrplanauskunft des MVV

Lageplan

LfL-Lageplan IPZ, alle Standorte in Freising

Am Gereuth 2
Am Gereuth 2 in Freising sitzt ein Teil des Instituts für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung:
Arbeitsgruppe Genomanalyse, Genquellen (IPZ 1b), Arbeitsbereich Hackfrüchte, Öl- und Eiweißpflanzen, Heil- und Gewürzpflanzen (IPZ 3) mit den Arbeitsgruppen Pflanzenbausysteme, Züchtungsforschung und Beschaffenheitsprüfung bei Kartoffeln (IPZ 3a), Zuchtmethodik und Biotechnologie Kartoffeln (IPZ 3b), Pflanzenbausysteme bei Heil- u. Gewürzpflanzen (IPZ 3d).
Am Gereuth 4
Am Gereuth 4 in Freising sitzen die Arbeitsgruppe Pflanzenbausysteme bei Zuckerrüben, Öl-und Eiweißpflanzen, Zwischenfruchtanbau, Fruchfolgen (IPZ 3c) sowie der Arbeitsbereich Futterpflanzen, Mais, Grünland (IPZ 4) des Institutes für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung.
Am Gereuth 6
Am Gereuth 6 in Freising sitzt der Arbeitsbereich Getreide (IPZ 2) des Institutes für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung.
Am Gereuth 8
Am Gereuth 8 in Freising sitzen die Leitung des Instituts für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung sowie ein Teil des Arbeitsbereiches Biotechnologie der Pflanzenzüchtung (IPZ 1a, c, d), die Arbeitsgruppe Züchtungsforschung Hopfen (IPZ 5c) und ein Teil des Arbeitsbereiches Amtliche Saatgutanerkennung, Verkehrskontrollen (IPZ 6a, b).
Kreuzbreite 2
An der Kreuzbreite 2 in Freising sitzt ein Teil des Instituts für Pflanzenschutz:
Arbeitsgruppe Grundsatzfragen Pflanzenschutz (IPZ 1a), Amtliche Mittelprüfung (IPZ 1c), Anwendungstechnik, amtliche Geräteprüfung (IPZ 1d).
Lange Point 6
An der Langen Point 6 sitzen die Arbeitsgruppen Beschaffenheitsprüfung Saatgut (IPZ 6c) und Saatgutforschung und Proteinelektrophorese (IPZ 6d) des Instituts für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung.

Standort: Hüll - Wolnzach

Hopfenforschung Hüll

In Hüll, am Hopfenforschungszentrum, sitzen die Leitung des Arbeitsbereiches Hopfen (IPZ 5) sowie die Arbeitsgruppen Pflanzenschutz beim Hopfen (IPZ 5b) und Hopfenqualität und -analytik (IPZ 5d) des Institutes für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung.

Anreise mit dem Auto: 85283 Hüll

  • Autobahn A93 München - Regensburg bei Ausfahrt 54 (Wolnzach) verlassen
  • links in die Preysingerstraße einbiegen und Richtung Au i.d. Hallertau fahren
  • links in die Mühlfeldstraße einbiegen
  • nach zirka 700 Meter links halten in die Iprechtstraße
  • weiter zirka 3 km bis zur "Hopfenforschung Hüll"

Haus des Hopfens

Anreise mit dem Auto: Kellerstraße 1, 85283 Wolnzach

  • Autobahn A93 München - Regensburg
  • Ausfahrt Wolnzach
  • bis in den Ort Wolnzach
  • am Rathaus nach rechts zirka 200 Meter
  • dann links in die Kellerstraße bis "Haus des Hopfens"

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Kellerstraße 1, 85283 Wolnzach

  • vom Münchner HBF fahren Sie zum Bahnhof Rohrbach, von dort weiter mit dem Bus 9201 - Richtung: Dörfl, Reichertshofen
  • vom Regensburger Bahnhof fahren Sie über Ingolstadt zum Bahnhof Rohrbach, von dort weiter mit dem Bus 9201 - Richtung: Dörfl, Reichertshofen

Lageplan

Lageplan LfL-Standort Hüll-Wolnzach

Standort: Ruhstorf a.d. Rott

Wiesenweg 1, 94099 Ruhstorf a.d. Rott
In Ruhstorf a. Rott befinden sich die Arbeitsschwerpunkte Digitalisierung und Agrarökosysteme der LfL. Aktuell sitzen dort Mitarbeiter der Institute für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz, Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung, Pflanzenschutz sowie Landtechnik und Tierhaltung.

Anfahrt Ruhstorf a.d. Rott: Erläuterung und Lageplan