Bildungsprogramm Landwirt mit Schwerpunkt ökologische Erzeugung (Öko-BiLa)

Die Akademie für Ökologischen Landbau bereitet Sie auf die Leitung eines ökologisch wirtschaftenden, landwirtschaftlichen Betriebes oder auf eine Umstellung auf ökologische Wirtschaftsweise vor.

Die Schwerpunkte der Ausbildung liegen wahlweise im Bereich der ökologischen Milchvieh- oder Schweinehaltung, in der ökologischen Grünlandbewirtschaftung und im ökologischen Ackerfutterbau. An den Praxistagen erfahren Sie die Umsetzung auf den Betrieben des BioRegio-Betriebsnetzes.
In zwei Jahren zur Landwirtin, zum Landwirt mit Öko-Praxis
Unter Berücksichtigung entsprechender Praxiszeiten können Sie sich über eine Laufzeit von zwei Jahren modular und stufenweise die Zulassung zur Abschlussprüfung Landwirt erarbeiten.
Die Akademie für Ökologischen Landbau nutzt die neuesten Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft und ist erfolgreich in der beruflichen Ausbildung. In 400 Unterrichtsstunden, verteilt auf zwei Jahre, qualifizieren wir Sie gemeinsam mit unseren Fachlehrern, den Referenten der Ökoverbände, Erzeugerringe und Fachzentren sowie den praktizierenden Öko-Landwirten für den Beruf als ökologisch wirtschaftender Betriebsleiter oder Unternehmer.

Auf einen Blick

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Interessenten begrenzt. Sichern Sie sich Ihren Ausbildungsplatz durch eine zeitnahe Buchung des Bildungsangebotes. Bei genügend Voranmeldungen wird ein neuer Kurs gestartet.  Mehr

Inhalte

Öko-BiLa umfasst zehn Module. Der Bogen wird gespannt von den Grundlagen der Pflanzen- und Tierproduktion, über Betriebsführung und Recht, bis hin zur Waldwirtschaft.  Mehr

Stundenpläne (Übersicht)

Wir haben für Sie die Stundenpläne für die einzelnen Seminare, die im Rahmen von Öko-BiLa besucht werden müssen, zusammengestellt.  Mehr

Prüfungen und Qualifikationen

Der Lehrgang erfordert die Ablegung bestimmter Prüfungen, um zur Abschlussprüfung Landwirtin, Landwirt zugelassen zu werden. Zusätzlich wird die berufliche Qualifikation für Einzelbetriebliche Investitionsförderung erworben.  Mehr

Terminübersicht

Der Lehrgang beginnt im September eines jeden Jahres mit dem Grundlagenseminar Pflanzenproduktion und endet im Juli des übernächsten Jahres mit der Abschlussprüfung Landwirtin, Landwirt.  Mehr

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Das "Bildungsprogramm Landwirt mit Schwerpunkt ökologische Erzeugung", kurz Öko-BiLa, richtet sich an landwirtschaftliche Unternehmer, die einen außerlandwirtschaftlichen Beruf erlernt haben und ihren Betrieb im Nebenerwerb weiterführen möchten.  Mehr

Öko-BiLa: A-Z

Diese Übersicht der wichtigsten Informationen von A bis Z unterstützt Sie bei Fragen rund um Öko-BiLa in Kringell.  Mehr