Fortbildungslehrgang Geprüfte(r) Natur- und Landschaftspfleger(in) 2017/18

Die Fortbildung vermittelt Kompetenzen für sogenannte grüne Berufe wie Landwirte, Gärtner, Winzer, Forstwirte, Revierjäger, Fischwirte oder Tierwirte. Auch Wasserbauer können sich bewerben. Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem dieser Berufe und eine Berufspraxis von mindestens drei Jahren. Zusätzlich kann jeder zugelassen werden, der glaubhaft machen kann, dass er Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben hat, welche die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Termine 2017/18: Fortbildung zur/m Geprüften Natur- und Landschaftspfleger(in)

Kontakt

Ansprechpartner:
Angelika Tschirschwitz

Telefon:
09324 97 28-15

Fax:
09324 97 28-20

E-Mail:
LVFZ-Schwarzenau@lfl.bayern.de

Adresse:
LVFZ Schwarzenau
Stadtschwarzacher Str. 18
97359 Schwarzach am Main

Anfahrt