Nombrado

Hengst Nombrado springt über Hindernis

Junghengst Nombrado
Deutsches Sportpferd, braun, geb. 13.05.2015,
Junghengst, gekört 2018 in München/Riem
Stockmaß: 169 cm
Züchter: F. Sanladerer, 94127 Neuburg/Inn
Besitzer: Haupt- und Landgestüt Schwaiganger
Der in den Niederlanden rein holsteinisch gezogene Vater Numero Uno war Sieger seiner HLP in Ermelo. Er war mit Marco Kutscher mehrfach siegreich und hochplatziert auf den großen Turnierplätzen der Welt. Er ist unter anderem Vater der KWPN-Siegerhengste Vincenzo und Van Gogh, dem Vater wiederum des Mannschaftsolympiasiegers in der Dressur Cosmo/Sönke Rothenberger. Nicht von ungefähr wurde Numero Uno mit dem höchsten Prädikat Preferent ausgezeichnet.
Nombrados Mutter sammelte Erfolge bis in Springpferdeprüfungen der Klasse L. Ihr Vater Asti Spumante feierte mit Thomas Mühlbauer im Sattel viele Siege und Platzierungen in den Parcours weltweit und holte unter anderem Teambronze bei der EM in Windsor, wo er in der Einzelwertung den 5. Platz belegte.
GM Philadelphia, eine Tochter des Cosinus B von Cor de la Bryère, ist Mutter zweier gekörter Söhne. Über den 4. Vater Lord Extra fließt in den hoch erfolgreichen Stamm zusätzlich das Blut des Lord und Ramiro mit ein.
Nombrado selbst ist ein bedeutend linierter, sich sehr dynamisch und sportlich bewegender Hengst.
Numero Uno Achill-Libero H Landgraf I
Oktave
Jolanda Lord Calando
Feinschnitt
Papalapap Asti Spumante Argentinus
Edelbild
Philadelphia Cosinus B
Pasadena