LfL-Information
Futterberechnung für Schweine
Grundlagen zur Futterberechnung für Schweine, 21. Auflage

Titelblatt der Publikation

In der vorliegenden, gegenüber der 20. Auflage nur redaktionell veränderten 21. Auflage der vielfach bewährten Information, werden die Kenntnisse über den Nähstoffbedarf der Tiere und die verfügbaren Nährstoffe in den Futtermitteln veröffentlicht. Diese bilden die Grundlage einer bedarfsgerechten, umweltschonenden, tiergesundheitsfördernden und wirtschaftlichen Fütterung. (120 Seiten)

Erscheinungsdatum: Dezember 2014

Die Publikation als PDF pdf 3,7 MB

Die Publikation ist nur online verfügbar.

Themenliste

  • Anleitung
  • Grundlagen der Schweinefütterung mit Empfehlungen und Richtwerten
  • Gehaltswerte der Futtermittel
  • Brutto- und pcv-Gehalte von Rohprotein und Aminosäuren
  • Einsatz von Futtermitteln (Orientierungshilfe)
  • Futterzusatzstoffe
  • Futtermittelqualität, -eigenschaften und -hygiene
  • Faustzahlen Fütterung - Allgemein
  • Checklisten und Beratungsunterlagen
  • Futteruntersuchung
  • Rund um die Schweinehaltung

Mehr zum Thema

Institut für Tierernährung und Futterwirtschaft - Schwein

Bei der Fütterung von Schweinen spielen neben der bedarfsgerechten Versorgung der Ferkel, Zuchtsauen und Mastschweine auch Aspekte der Umwelt und des Tierwohles eine zentrale Rolle. Mehr

Mastschweinefütterung

Fütterungsversuche mit Mastschweinen sind ein interessantes Forschungsfeld. Mehr

Warenkorb

  • Ihr Warenkorb ist leer