Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum
LVFZ für Pferdehaltung Haupt- und Landgestüt Schwaiganger

Das LVFZ Schwaiganger ist das Kompetenzzentrum für Pferdezucht und -haltung in Bayern. Am Fuße der Alpen gelegen, beheimatet das Haupt- und Landgestüt die traditionellen Rassen Bayerisches Warmblut, Süddeutsches Kaltblut und Haflinger.

Aktuell

Hinweis
Unsere Gestütsgaststätte bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Erfolgreicher Saisonauftakt für Schwaiganger

Pferd

Vor wenigen Tagen glänzte er noch auf der diesjährigen Hengstschau in Schwaiganger. Die Rede ist vom international erfolgreichen Cuba Libre (v. Con Spirit – Asti Spumante), der von Helmut Schönstetter am 17. März den interessierten Züchtern vorgestellt wurde und mit seiner Manier und scheinbar unbegrenztem Vermögen am Sprung begeisterte.   Mehr

Hengstvorstellung in Schwaiganger 16. und 17.März 2019

Pferd

Das LVFZ Haupt- und Landgestüt Schwaiganger präsentierte zum ersten Mal unter der Leitung der neuen Landstallmeisterin Cornelia Back seine Hengstkollektion für die Zuchtsaison 2019.
Gezeigt wurden Landbeschäler der Rassen Deutsches Sportpferd, Süddeutsches Kaltblut, Haflinger und Edelbluthaflinger.   Mehr

Kurzmeldungen aus Schwaiganger

Aktuelle Neuigkeiten rund um das LVFZ Haupt- und Landgestüt Schwaiganger. Hier finden Sie Meldungen rund um die Erfolge der Landbeschälder und Turnierpferde, sowie die Veranstaltungen und das Zuchtgeschehen in Schwaiganger.  Mehr

Im Fokus

TGS Schwaiganger e.V.

  • Logo Turniergemeinschaft Schwaiganger

Schwaiganger auf Facebook

  • Logo Facebook