LVFZ Schwaiganger
Kurse, Seminare und Lehrgänge

Das Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum für Pferdehaltung in Schwaiganger bietet eine Vielzahl an Kursen, Seminaren und Lehrgängen an.

Termine

Fortbildung Hufbeschlagsschmied, -in

Hufbeschlagsschule

Hufbeschlagsschule Hufeisen glühend

Eine Hufschmiedin, ein Hufschmied, in Deutschland offiziell Hufbeschlagschmied genannt, ist ein Spezialist für die Pflege (das Ausschneiden) und das Beschlagen von Tierhufen mit Hufeisen oder anderen Materialien. Die Hufeisen und Hufnägel stellt er traditionell auch selbst im Schmiedeprozess her bzw. passt die Hufeisen der Form des Hufes an. Die Arbeit beinhaltet auch die Behandlung verletzter und kranker Hufe.  Mehr

Lehrgang Holzrücken

Holzrückelehrgang

Holzruecken Pferd und Kursteilnehmer bei der Übung

Das Holzrücken bezeichnet den Transport von gefällten Bäumen innerhalb des Waldes mit dem Pferd.
Das LVFZ Schwaiganger bietet hierzu im Januar zwei Kurse an, je mind. 4 Teilnehmer
Veranstalter & Ort: LVFZ HLG Schwaiganger
  Mehr

Fahrkurs, Basispass & Kutschenführerschein A

Lehrgänge zur künstlichen Besamung

Lehrgang über die Künstliche Besamung

Künstliche Besamung beim Pferd Labor

Die Künstliche Besamung (KB) ist aus der modernen Pferdezucht nicht mehr wegzudenken, das LVFZ Schwaiganger bietet hierzu einen Kurzlehrgang zur Eigenbestandsbesamung an.
Informationen und Anmeldung:
Veranstalter & Ort: LVFZ HLG Schwaiganger
E-Mail: LVFZ-Schwaiganger@lfl.bayern.de
Ansprechpartner: Dr. Hans-Peter Remler 

Künstliche Besamung Externer Link