8. Öko-Landbautag 2020, 1. April in Triesdorf

Lfl-weisse-lupine-thomas-sadler

Angewandte Forschung und Entwicklung für den ökologischen Landbau in Bayern

Den 8. Öko-Landbautag 2020 richten die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) und die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) aus. Die Fachtagung möchte mit ihren Beiträgen Praktiker, Berater, Studierende, Wirtschaftsbeteiligte und Wissenschaftler zugleich ansprechen und den Austausch untereinander fördern. Die Tagung findet in Triesdorf statt.

Anmeldung

Die Anmeldung ist online möglich. Der Anmeldeschluss ist der 16. März 2020.

Anmeldung: Öko-Landbautag 2020

Programm

Ab 8:00 Uhr Ankommen

  • Tagungsbüro geöffnet
  • Posterannahme, Tee & Kaffee

9:00-10:00 Uhr Eröffnung und Begrüßung

  • Otto Körner
    Direktor Landwirtschaftliche Lehranstalten Triesdorf
  • Dr. Eric Veulliet
    Präsident der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
  • Jakob Opperer
    Präsident der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft
  • Landesvereinigung für ökologischen Landbau in Bayern (LVÖ)

10:00-12:00 Uhr Vortragssektionen

  • Pflanzenbau/Pflanzenzüchtung/Spezialkulturen/Ressourcenschutz
  • Rinder/Kleinwiederkäuer/Grünland
  • Schweine/Geflügel/Teichwirtschaft

12:00-13:30 Uhr Mittagspause

    13:30-14:30 Uhr Postersektionen

      15:00-16:15 Uhr Vortragssektionen

      • Pflanzenbau/Pflanzenzüchtung/Spezialkulturen/Ressourcenschutz
      • Sozioökonomie/Märkte

      16:30 Uhr Ende der Tagung, Ausklang

        Optional ca. 16:30-17:30 Uhr: Führung durch das Triesdorfer Milchgewinnungszentrum (MGZ)

          Das Triesdorfer Milchgewinnungszentrum (MGZ) dient in erster Linie als Schulungsfunktion im Rahmen der überbetrieblichen Ausbildung sowie für Studierende der Triesdorfer Einrichtungen. Die Führung im Anschluss an die Tagung (optional, gewünschte Teilnahme bitte bei der Online-Anmeldung angeben) durch den modernen Milchviehstall bietet Einblick in einen Melkroboter- und Versuchsstall, das automatische Melksystem, einen Fütterungsroboter, Futtermischwagentechnik, Wiegetröge für angewandte Fütterungsversuche, integrierte Tierwaagen uvm. Der Stall verfügt über Öko-Normen, ist jedoch nicht öko-zertifiziert.

          Triesdorfer Milchgewinnungszentrum (MGZ) Externer Link

          Call for Papers

          Der Call for Papers ist abgeschlossen.
          Die Tagungssprache ist deutsch. Englische Vorträge und Poster sind möglich, eine Verdolmetschung findet nicht statt.

          Termine für eingereichte Beiträge und Präsentationen

          • Einreichung von Beiträgen zum Tagungsband und Anmeldung von Postern: 3. Februar 2020
          • Empfangsbestätigung, ggf. Reklamation fehlender Bestandteile: 7. Februar 2020
          • Eingang ergänzter/überarbeiteter schriftlicher Beiträge: 21. Februar 2020
          • Freigabe der für den Tagungsband fertigen Beiträge: 28. Februar 2020 (erstakzeptierte Beiträge) / 13. März 2020 (überarbeitete Beiträge)
          • Zusendung der fertigen Präsentationen: 25. März 2020
          • Abgabe bzw. Aufhängen von Postern: 1. April 2020 ab 8.15 Uhr

          Sektionen im Überblick (Änderungen vorbehalten)

          • Pflanzenbau/Pflanzenzüchtung/Spezialkulturen/Ressourcenschutz
          • Rinder/Kleinwiederkäuer/Grünland
          • Schweine/Geflügel/Teichwirtschaft
          • Sozioökonomie/Märkte
          • Geführte Postersession

          Organisatorisches

          Kosten

          Tagungsgebühr: 60 Euro (Studierende mit Ausweis 30 Euro) inklusive Tagungsunterlagen (auf USB Stick), Verpflegung und Getränke.
          Die Anmeldung ist online möglich. Der Anmeldeschluss ist der 16. März 2020. Die Zahlungsmodalitäten entnehmen Sie bitte der Anmeldung.
          Bitte beachten Sie: Eine Rückerstattung der Tagungsgebühr erfolgt nur bei Abmeldung bis 23. März 2020.

          Anmeldung: Öko-Landbautag 2020

          Tagungsort

          Lla-lageplan-oekolandbautag-triesdorfZoombild vorhanden

          Lageplan (Foto: Landwirtschaftliche Lehranstalten Triesdorf)

          Anfahrt und Lageplan
          Die Tagung findet auf dem am Campus Triesdorf statt.
          Adresse: Bildungszentrum Triesdorf, Markgrafenstraße 12, 91746 Weidenbach
          Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Der Bahnhof Triesdorf liegt an der Bahnstrecke Ansbach – Augsburg. Shuttleverkehr zum Tagungsort vorhanden.
          Mit dem Auto: Über A6 Ausfahrt 52-Ansbach auf die B13 Richtung Gunzenhausen. Nach ca. 6 km am Wegweiser „Landwirtschaftliches Bildungszentrum Triesdorf“ abbiegen, dann der Ausschilderung zum Parkplatz (Parkmöglichkeiten P1 und P2, siehe Lageplan) folgen.

          Anfahrt Campus Triesdorf Externer Link

          Lla-forum-triesdorf

          Forum (Foto: Landwirtschaftliche Lehranstalten Triesdorf)

          Die Anmeldung (Tagungsbüro) mit Eröffnung und Begrüßung sind im Forum lokalisiert. Die Fachvorträge finden in den Hörsälen der HSWT statt (siehe Lageplan).

          Erreichbarkeit während der Tagung

          Während der Tagung am 1. April erreichen Sie das Tagungsbüro unter der Nummer +49 157 7409 1987.

          Veranstalter

          • Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL), Kompetenzzentrum Ökologischer Landbau (im Institut für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz)
          • Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT)

          In Zusammenarbeit mit

          • Bildungszentrum Triesdorf
          • Bioland-, Naturland-, Biokreis- und Demeter- Erzeugerring im Landeskuratorium für pflanzliche Erzeugung e.V. (LKP)
          • Landesvereinigung für den Ökologischen Landbau in Bayern e.V. (LVÖ)
          • Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft Raumberg-Gumpenstein (HBLFA)

          Kontakt an der LfL

          Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL)
          Institut für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz
          Kompetenzzentrum Ökologischer Landbau
          Lange Point 12
          85354 Freising
          E-Mail: oekolandbau@lfl.bayern.de

          Datenschutzerklärung der LfL

          Im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit werden beim 8. Öko-Landbautag 2020, 1. April, Triesdorf, Fotos und Filmaufnahmen gemacht und verwendet, auf denen Sie gegebenenfalls zu erkennen sind. Unsere Datenschutzerklärung liefert Ihnen detailliertere Informationen. Im Falle eines Widerspruchs wenden Sie sich an die auf dieser Seite angegebenen Kontaktdaten oder sprechen unsere Fotografen direkt an.

          Datenschutzerklärung der LfL