LfL: Anfahrt - Institut für Fischerei in Starnberg

Weilheimer Straße 8 in 82319 Starnberg

Anreise mit dem Auto

  • München – Starnberg:
    • Die A95 München-Garmisch bei der Ausfahrt 4 verlassen und der A952 und B2 Richtung Starnberg folgen. Durchqueren Sie Starnberg auf der B2 bis zur Weilheimer Straße.
  • Garmisch - Starnberg:
    • Die A95 Garmisch-München am Autobahnkreuz 4 – Dreieck Starnberg, rechts halten und in Richtung Starnberg auf die A952 und der B2 fahren. Starnberg auf der B2 durchqueren bis zur Weilheimer Straße.
  • Lindau - Starnberg:
    • Von der A96 in Richtung München, nehmen Sie die Ausfahrt 33 in Richtung St2068 Starnberg/Gilching. Im Kreisverkehr fahren Sie die erste Ausfahrt heraus. Danach passieren Sie zwei weitere Kreisverkehre. Fahren Sie ca. 12,3 km auf der St2069 nach Starnberg und biegen dann rechts ab in die Hauptstraße/B2 bis zur Weilheimer Straße.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Ab Flughafen Freising-München
    • Fahren Sie ab Flughafen München mit der S8 bis zum Ostbahnhof. Steigen Sie dort um in die S6 Richtung Tutzing und fahren bis zum Bahnhof Starnberg. Nach einem zehn Minuten Fußweg sind Sie am Institut für Fischerei.
    • Alternativ können Sie mit der S-Bahn Linie S1 bis München-Laim fahren und von dort mit der S-Bahn Linie S6 Richtung Tutzing bis Bahnhof Starnberg; nach zehn Minuten Fußweg erreichen Sie das Institut für Fischerei.
  • Ab Hauptbahnhof München
    • Vom Hauptbahnhof München aus, erreichen Sie Starnberg mit der S-Bahn-Linie S6 Richtung Starnberg mit anschließenden zehn Minuten Fußweg zum Institut für Fischerei
Logo mit Link zur Fahrplanauskunft des MVV

Lageplan

Lageplan Starnberg