Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum (LVFZ) und Akademie für Ökologischen Landbau Kringell

LVFZ für Ökologischen Landbau

Am LVFZ finden Seminare für Landwirte statt. Auszubildende in landwirtschaftlichen Berufen absolvieren einen Teil ihrer Ausbildung und erfahren, wie die Theorie in der Praxis ausschaut. Das LVFZ bildet selbst sechs Lehrlinge aus, vier in der Landwirtschaft und zwei in der Hauswirtschaft.  Mehr

Akademie für Ökologischen Landbau

Die Akademie für Ökologischen Landbau bietet für Landwirte sowie für weitere Interessierte vielfältige Möglichkeiten, Fortbildungen im ökologischen Landbau zu besuchen. Im Vordergrund steht die ökologische Tierhaltung. Es werden Kurse in vielen weiteren Themengebieten angeboten.  Mehr

Aktuell

LVFZ & Öko-Akademie: Kursanmeldung
Biodiversität und Naturschutz, 27.-29. Mai 2019

Schmetterling

Der ökologische Landbau leistet schon heute einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt. Wir zeigen Ihnen Wege, diese Leistung in ihrem Betrieb mit überschaubarem Aufwand noch zu steigern.  Mehr

LfL, Institut für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz & Öko-Akademie
Bildungsmaßnahme für neu umgestellte Betriebe

Am 5. Juni 2019 findet auf dem BioRegio-Betrieb Oamahof Hörl in Gerzen eine Veranstaltung zum Thema "Beikraut im Ökolandbau - Unterschiede und Regulierungsmöglichkeiten beim Einsatz von Hacke und Striegel" statt. Die Bildungsmaßnahme wird im Auftrag der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) vom Erzeugerring für naturgemäßen Landbau e.V. (Naturland) im LKP ausgeführt. Weitere Informationen finden sie auf der Seite des BioRegio-Betriebnetzes unter dem Menüpunkt "BioRegio-Bildungsmaßnahmen für neu umgestellte Betriebe".  Mehr

Interreg-Projekt Österreich-Bayern: Biogespräche
Biogespräch erstmals grenzüberschreitend

Podiumsdiskussion im Rahmen der Schlägler Biogespräche 2019

Das erste Schlägler Biogespräch in diesem Jahr stand erstmals ganz im Zeichen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen der Bioschule Schlägl und der Öko-Akademie.   Mehr

Interreg-Projekt Österreich-Bayern
Projektpräsentation am Tag der offenen Tür

Logo mit der Bezeichnung Interreg Österreich - Bayern 2014 - 2020

Am Tag der offenen Tür, 8.12.2018, an der Bioschule in Schlägl konnten sich Interessierte über das derzeit laufende gemeinsam von LVFZ&Öko-Akademie Kringell und Bioschule Schlägl durchgeführte Projekt Entwicklung und Etablierung grenzüberschreitender Bildungsangebote im ökologischen Landbau (GÖL) informieren.  Mehr

Interreg-Projekt Österreich-Bayern: Biogespräche, Anmeldung
15. Schlägler Biogespräche 2019

mehrere Personen auf einem Feld

Seit 14 Jahren gibt es die Schlägler Biogespräche – eine Plattform der Bioverbände, Bio-Austria und der Bioschule Schlägl. Hier begegnen sich bäuerliches Erfahrungswissen und Wissenschaft. Ziel ist ein tieferes Verständnis für die Zusammenhänge zwischen Boden, Pflanze, Tier und Mensch.  Mehr

LVFZ & Öko-Akademie
Bio-Bauerngartentag in Kringell voller Erfolg

80 Obstsorten am Bio-Bauerngartentag in Kringell;

Ein voller Erfolg war der diesjährige Bio-Bauerngartentag der Ökoakademie in Kringell bei Hutthurm im Oktober.  Mehr

LVFZ & Öko-Akademie
4.000 Liter Streuobst-Apfelsaft aus dem Ilzer Land

Das Bild zeigt Personen vor der Apfelsaftpresse im LVFZ & Öko-Akademie Kringell

Als ein Projekt mit Vorbildfunktion wertet Gerhard Falter, Projektmanager in der Ökomodellregion Ilzer Land, die erstmalige Streuobstaktion der Mitgliedsgemeinden.   Mehr

Öko-Akademie
6. Öko-BiLa-Jahrgang an der Öko-Akademie Kringell gestartet

Teilnehmer Öko-Bila 6. Jahrgang

Von der Steuerfachangestellten, freien Journalistin, Grundschullehrerin über KFZ-Mechatroniker und Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik bis hin zum Bauingenieur und Landschaftsarchitekten spannt sich der Bogen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Einsteigerseminar zur Öko-Bila-Ausbildung.  Mehr

LVFZ & Öko-Akademie
Waldkinder lernten in der Öko-Akademie - Waldkindergarten Prag ein Jahr Gast in Kringell

Waldkindergartenkinder mit Erzieherinnen und Fachpersonal Öko-Akademie

"Toll was die Kinder alles machen konnten", mit diesen Worten fasste ein begeisterter Rudi Ehrlich, Kirchenpfleger der Pfarrei Hutthurm, seine Eindrücke zusammen. Der Vertreter des Kindergartenträgers hofft nun, dass diese Kooperation zwischen der Öko-Akademie und dem Waldkindergarten Prag fortgeführt werden kann.   Mehr

LVFZ & Öko-Akademie
Bundespräsident Steinmeier zu Besuch in Kringell

Bundespräsident Steinmeier zu Besuch in Kringell

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist im Juli in den Bayerischen Wald in die Landkreise Freyung-Grafenau und Passau gereist. Ein Ziel war die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) mit ihrem Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum sowie der Öko-Akademie Kringell. 

LfL-Pressemeldung "Der Bundespräsident besucht Kringell" Externer Link