Stellenangebote

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft bietet in neun Instituten und sechs Abteilungen eine Vielzahl an unterschiedlichen Berufsmöglichkeiten an.

Aktuelle Stellenangebote an der LfL

Die zuletzt veröffentlichten Stellenausschreibungen finden Sie an oberster Stelle.
Nr. 96/2016 - Grub (Poing) - Abteilung Qualitätssicherung und Untersuchungswesen

CTA, Chemielaborantin, CTA, Chemielaborant, ATA im Bereich Futtermittelanalytik und Qualität tierischer Produkte

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) in Freising-Weihenstephan ist das Wissens- und Dienstleistungszentrum für die Landwirtschaft in Bayern. Sie ist eine dem Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten unmittelbar nachgeordnete staatliche Behörde mit Aufgaben in der Forschung, im Versuchswesen, im Hoheitsvollzug, in der Förderung und in der Aus- und Fortbildung. In der Abteilung Qualitätssicherung und Untersuchungswesen am Standort Grub ist ab sofort eine Stelle als CTA, Chemielaborantin, CTA, Chemielaborant, ATA im Bereich Futtermittelanalytik und Qualität tierischer Produkte in Vollzeit, 0,75 AK davon unbefristet, zu besetzen.  Mehr

Nr. 95/2016 - Freising - Institut für Pflanzenschutz

Dipl.-Ingenieurin, Dipl.-Ingenieur (FH), Bachelor – Fachrichtung Forst- oder Holzwirtschaft

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) in Freising-Weihenstephan ist das Wissens- und Dienstleistungszentrum für die Landwirtschaft in Bayern. Sie ist eine dem Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten unmittelbar nachgeordnete staatliche Behörde mit Aufgaben in der Forschung, im Versuchswesen, im Hoheitsvollzug, in der Förderung und in der Aus- und Fortbildung. Am Institut für Pflanzenschutz am Standort Freising ist ab 01.09.2016 eine Stelle als Dipl.-Ingenieurin, Dipl.-Ingenieur (FH), Bachelor – Fachrichtung Forst- oder Holzwirtschaft Teilzeit mit 50 % unbefristet zu besetzen.   Mehr

Nr. 94/2016 - Grub (Poing) - Institut für Tierzucht

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) in Freising-Weihenstephan ist das Wissens- und Dienstleistungszentrum für die Landwirtschaft in Bayern. Sie ist eine dem Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten unmittelbar nachgeordnete staatliche Behörde mit Aufgaben in der Forschung, im Versuchswesen, im Hoheitsvollzug, in der Förderung und in der Aus- und Fortbildung. Am Institut für Tierzucht am Standort Grub ist ab 1.8.2016 eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Rahmen des Projektes „Rindergesundheitsmonitoring Pro Gesund 2.0 in Bayern“ Vollzeit befristet bis zum 30.06.2018 besetzen.   Mehr

Nr. 93/2016 - München - Institut für Betriebswirtschaft und Agrarstruktur

Agrarwissenschaftlerin, Agrarwissenschaftler (Univ.) mit Schwerpunkte Betriebswirtschaft und Erneuerbare Energien

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) in Freising-Weihenstephan ist das Wissens- und Dienstleistungszentrum für die Landwirtschaft in Bayern. Sie ist eine dem Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten unmittelbar nachgeordnete staatliche Behörde mit Aufgaben in der Forschung, im Versuchswesen, im Hoheitsvollzug, in der Förderung und in der Aus- und Fortbildung. Am Institut für Betriebswirtschaft und Agrarstruktur am Standort München ist ab 1.9.2016 eine Stelle als Agrarwissenschaftlerin, Agrarwissenschaftler (Univ.) mit den Schwerpunkten Betriebswirtschaft und Erneuerbare Energien in Vollzeit befristet bis 31.12.2018 zu besetzen.   Mehr

Nr. 92/2016  - Freising - Institut für Pflanzenschutz

Technische Assistentin, Technischer Assistent

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) in Freising-Weihenstephan ist das Wissens- und Dienstleistungszentrum für die Landwirtschaft in Bayern. Sie ist eine dem Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten unmittelbar nachgeordnete staatliche Behörde mit Aufgaben in der Forschung, im Versuchswesen, im Hoheitsvollzug, in der Förderung und in der Aus- und Fortbildung. Am Institut für Pflanzenschutz am Standort Freising ist ab sofort eine Stelle als Technische Assistentin, Technischer Assistent Vollzeit befristet bis zum 31.12.2018 zu besetzen.   Mehr

Nr. 83/2016 - Achselschwang (Utting a. Ammersee) - Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum für Milchvieh- und Rinderhaltung

Dipl.-Ing. (FH)/Bachelor

Am Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum für Milchvieh- und Rinderhaltung Achselschwang ist ab 01.08.2016 eine Stelle als Landwirtschaftstechn. Mitarbeiterin, Landwirtschaftstechn. Mitarbeiter in Vollzeit befristet bis 31.03.2018 zur Bearbeitung des Forschungsvorhabens „Digitale Integration der Produktionsdaten einen Betriebes – Beispiel Rinderhaltung“ zu besetzen.   Mehr

Nr. 79/2016 - Grub (Poing) - Abteilung Versuchsbetriebe

Bereichsleiterin, Bereichsleiter Tierhaltung

In der Abteilung Versuchsbetriebe am Standort Grub ist ab 01.10.2016 eine Stelle als Bereichsleiterin, Bereichsleiter Tierhaltungn Vollzeit unbefristet zu besetzen.   Mehr

Weitere Informationen

Externe Angebote