Ökolandbau-Feldtag 2017
Ökolandbau-Feldtag 2017, 30. Juni 2017 an der Versuchsstation Puch (Lkr. Fürstenfeldbruck)

Personengruppe bei einer Feldführung am Feldrand.
Der Feldtag gibt einen Überblick über aktuelle Feldversuche zum ökologischen Landbau, die von den LfL-Instituten für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz, für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung und für Pflanzenschutz durchgeführt werden. Kooperationspartner sind die Öko-Erzeugerringe im Landeskuratorium für pflanzliche Erzeugung Bioland, Naturland, Biokreis und Demeter.

Programm

Die Online-Anmeldung und das Programm des Ökolandbau-Feldtages 2017 der LfL finden Sie in Kürze auf dieser Seite.

Organisation und Veranstalter

Institut für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz
Lange Point 12, 85354 Freising
Tel.: 08161 71-4005, -4470 (vormittags)
E-Mail: oekolandbau@lfl.bayern.de