Arbeitsbereich IPZ 6
Amtliche Saatenanerkennung, Verkehrskontrollen, Saatgutuntersuchung und -forschung

Aufgaben

  • Anerkennungsverfahren bei Saat- und Pflanzgut
  • Koordination und fachliche Betreuung der beteiligten Stellen
  • Zusammenarbeit mit Fachorganisationen und Selbsthilfeeinrichtungen
  • Saatgut, Pflanzenschutz- und Düngemitteln
  • Beschaffenheitsprüfung von Saatgut
  • Entwicklung und Abstimmung von Untersuchungsmethoden
  • Etablierung biotechnologischer Methoden für Saatgutuntersuchung und Züchtung

Koordination

N.N.
Tel.: 08161 71-3641
Fax: 08161 71-3625
E-Mail: Pflanzenbau@LfL.bayern.de

Arbeitsgruppen

Arbeitsgruppe IPZ 6 a
Amtliche Saatenanerkennung

  • Erstellung von Anerkennungs- oder Ablehnungsbescheiden
  • Ausrichtung der Feldbesichtigung
  • Erstellung von Vorgaben zur Probenahme und Verschließung
  • Optimierung des Datenaustausches mit der Wirtschaft und den beteiligten Stellen

Gerda Bauch
Tel.: 08161 71-3641
Fax: 08161 71-3625
E-Mail: Pflanzenbau@LfL.bayern.de

Arbeitsgruppe IPZ 6 b
Verkehrs- und Betriebskontrollen

  • Kontrolle der Einfuhr und des Inverkehrbringens von Saat- und Pflanzgut, Düngemitteln und Pflanzenschutzmitteln
  • Durchführung von Probenahmen
  • Produkt- und Kennzeichnungskontrollen

Peter Geiger
Tel.: 08161 71-3137
Fax: 08161 71-5227
E-Mail: Pflanzenbau@LfL.bayern.de

Externe Sonderfunktionen von Peter Geiger

  • Mitglied der Länderarbeitsgemeinschaft Düngemittelverkehrskontrolle
  • Mitglied der Länderarbeitsgemeinschaften Saatgutverkehrskontrolle und Nachkontrollstellen für Gemüsesaatgut
  • Mitglied der Länderarbeitsgemeinschaft Pflanzenschutzmittelverkehrskontrolle

Arbeitsgruppe IPZ 6 c
Beschaffenheitsprüfung Saatgut

  • Beschaffenheitsprüfung im Rahmen des Anerkennungsverfahrens und der Saagutverkehrskontrolle
  • Untersuchung von gärtnerischem Saatgut sowie Samen von Heil- und Gewürzpflanzen
  • Untersuchung von Saatgutexportproben auf relevante Quarantäneschädlinge
  • Saatgutuntersuchungen zu aktuellen Fragen aus der pflanzenbaulichen Forschung und Praxis

Arbeitsgruppe IPZ 6 d
Saatgutforschung und Proteinelektrophorese

  • Proteinelektrophorese zur Sortenechtheitsprüfung und Identifikation
  • Biochemische Marker in der Qualitätsweizenzüchtung
  • Biotechnologische Methoden (Elektrophorese, ELISA)

Dr. Berta Killermann
Tel.: 08161 71-3953
Fax: 08161 71-4407
E-Mail: Pflanzenbau@LfL.bayern.de