Aus- und Fortbildung
Aus- und Fortbildungsveranstaltung Zuchtrichter bzw. Zuchtrichteranwärter

Mehrere Personen begutachten ein Pferd

Zuchtrichterfortbildung und Prüfungen

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) die Aus- und Fortbildungen zum Zuchtrichter mit Prüfungen.
Für die Prüfung zum Zuchtrichter sind folgende Voraussetzungen notwendig:
Der Antrag auf Zulassung zu der Prüfung ist vom Bewerber an die FN-Mitgliedszüchtervereinigung zu richten. Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung sind:

Zulassung

  • mindestens zweijährige Mitgliedschaft in einer tierzuchtrechtlich anerkannten Züchtervereinigung
  • Vollendung des 18. Lebensjahres
  • einwandfreie charakterliche Haltung und Führung, Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses, nicht älter als sechs Monate
  • Nachweis, dass der Bewerber an einem mindestens eintägigen Vorbereitungslehrgang einer FN-Mitgliedszüchtervereinigung zur Aufnahme auf die Zuchtrichteranwärterliste einer Züchtervereinigung teilgenommen hat
  • Nachweis, dass der Bewerber mindestens ein Jahr, maximal vier Jahre auf der Zuchtrichteranwärterliste einer Züchtervereinigung geführt wird und innerhalb dieser Zeit auf mindestens zehn Zuchtveranstaltungen mit Bewertung und/oder Kommentierung und/oder Rangierung von Pferden/Ponys als Zuchtrichteranwärter tätig war
  • Teilnahme an einem weiteren, mindestens eintägigen Vorbereitungslehrgang für Zuchtrichteranwärter bzw. Rasseexperten, der den jeweiligen Prüfungen unmittelbar vorausgeht
  • Darüber hinausgehende Regelungen zur Zulassung sind aus den Zuchtbuchordnungen der zuständigen Züchtervereinigungen ersichtlich

Über die Zulassung zu den Prüfungen entscheidet die jeweilige FN-Mitgliedszüchtervereinigung. Über die Anrechnung der Prüfungsteile entscheidet die Prüfungskommission.
Die Anzahl der Teilnehmer der beiden Fortbildungsmaßnahmen ist begrenzt, entscheidend ist der Posteingang der Anmeldung.

Anmeldungen richten Sie bitte schriftlich an:
Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft
Institut für Tierzucht, Arbeitsgruppe Pferd
Rolf Braem-Baumann
Landshamer Str. 11
81929 München

E-Mail: rolf.braem@lfl.bayern.de