Übersicht
LfL: Veranstaltungen und Termine

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft informiert in zahlreichen Tagungen und Seminaren über ihre Forschungsarbeit und aktuelle Entwicklungen in der Landwirtschaft. Vor allem die Lehr-, Versuchs- und Fachzentren dienen der Aus-, Weiter- und Fortbildung in der bayerischen Landwirtschaft.
21. Mai bis 21. September 2019
Die LfL auf der Landesgartenschau in Würzburg 2018Traditionell beteiligt sich die LfL mit fachlichen Inhalten und abwechslungsreichen Aktionen auch in diesem Jahr an der Landesgartenschau. Sie findet vom 12. April bis zum 7. Oktober 2018 in Würzburg statt.
15. Mai 2018 (Anmeldeschluss)
Aktion Streuobst 2018Die Aktion Streuobst ist eine Initiative der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft zur Unterstützung aller Akteure in Bayern, die sich für den Erhalt und die Nutzung von Streuobstwiesen einsetzen und ihre Aktivitäten oder Produkte präsentieren möchten. Für ihre Veranstaltungen erhalten die Streuobstakteure kostenlose Materialien wie LfL-Informationen, Stofftaschen, Poster oder Postkarten. Alle gemeldeten Veranstaltungen werden in einem Kalender auf der LfL-Website veröffentlicht. Die Mittel für die Aktion Streuobst werden von der alp Bayern - Agentur für Lebensmittel, Produkte aus Bayern bereitgestellt.
VeranstalterBayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, Institut für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz
AnsprechpartnerElfi Machmerth
Telefon: 08161 71-5795
29. Juni 2018
Ökolandbau-Feldtag 2018Der Feldtag gibt einen Überblick über aktuelle Feldversuche zum ökologischen Landbau, die von den LfL-Instituten für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz sowie für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung durchgeführt werden
VeranstalterBayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL)
VeranstaltungsortGut Eichethof, Eichethof 4, 85411 Hohenkammer
20. September 2018
7. Öko-Landbautag 2018Den Öko-Landbautag richten in diesem Jahr die Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) und die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) aus. Die Fachtagung möchte mit ihren Beiträgen aus der angewandten Forschung und Entwicklung Praktiker, Berater und Wissenschaftler zugleich ansprechen und den Austausch untereinander fördern.
VeranstalterBayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) und die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT)
VeranstaltungsortFreising, neues Gebäude für die Agrarwissenschaften der HSWT, "Am Staudengarten 1"