Seite als Favorit speichern

Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu:

* Pflichtfelder

Kulturlandschaft und Biodiversität
Streuobst

Streuobst Äpfel am Baum

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft unterstützt die Streuobstaktivitäten in Bayern vor allem über die Aktion Streuobst und Informationen rund ums Streuobst.

Hauptziele sind die Erhaltung, Förderung und Nutzung der Streuobstbestände als wertvolle Elemente der bayerischen Kulturlandschaft.

Aktion Streuobst

Aktion Streuobst 2016

Ausstellungstisch mit Quitten drauf

Die Aktion Streuobst ist eine Initiative der bayerischen Landwirtschaftsverwaltung zur Förderung des Streuobstbaus in Bayern. Sie unterstützt die bayerischen Streuobstinitiativen bei der Öffentlichkeitsarbeit und der Vermarktung. Auch 2016 wird die Aktion wieder gefördert.  Mehr

Aktion Streuobst: Veranstaltungskalender 2016

Streuobst-Schulwochen

Kinder auf einer WIese

Im Rahmen der Streuobst-Schulwochen fördert die Aktion Streuobst die Umweltbildung im Streuobstbereich für Grundschulen und Kindergärten.
Die Streuobst-Schulwochen bieten Schulklassen und Kindergärten in Bayern die Möglichkeit, bei Erlebnis-Führungen und Aktionen rund um das Streuobst mitzumachen.  Mehr

Seminar "Arbeiten mit Grundschulkindern"

Streuobstwiese

Das Seminar "Lebensraum Streuobstwiese - Arbeiten mit Grundschulkindern" ist eine Qualifizierungsmaßnahme für landwirtschaftliche Unternehmerinnen und Unternehmer in Bayern im Bereich Diversifizierung. Hier erlernen Sie, Kinder beim Erleben der Natur im Lebensraum Streuobstwiese zu unterstützen.  Mehr

Streuobsttage 2016

Die Streuobsttage sind eine Aktionsreihe rund ums Streuobst vor allem in Süddeutschland zur Blütezeit der Streuobstbäume. Die Aktion Streuobst und die Streuobsttage sind Projektpartner.

Portal der Streuobsttage Externer Link

Informationsportal Streuobst

Weitere Recherchemöglichkeiten
Neue Veröffentlichungen
Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (08/2012)

Streuobst-Memo - spielerisch heimische Obstsorten kennenlernen Externer Link

Die wichtigsten Aspekte zum naturgemäßen Schnitt von Obsthochstämmen, auch zum Herunterladen als pdf.- Alexander Vorbeck, Schlaraffenburger Streuobstagentur, Landschaftspflegeverband Aschaffenburg e.V. (06/2011)

Naturgemäßer Obstbaumschnitt für die Praxis Externer Link

Systematik zur Beurteilung des Baumzustands, Definition der Eingriffsstärke – Hans-Thomas Bosch, Kompetenzzentrum Obstbau Bodensee (12/2010)

Leitfaden "Kronenpflege alter Obsthochstämme" Externer Link

Ergebnisse zu Eigenschaften von Streuobstsorten hinsichtlich Krankheitsanfälligkeit (Feuerbrand), Inhaltsstoffe und Verwertungseignung (als Saft und Brand). - Fructus e.V., Schweiz (04/2011)

Beschreibung von Obstgenressourcen (BEVOG)-Schlussbericht Externer Link

Fachliche Hilfe, zum Beispiel zur Neuanlage, Pflege und Sortenwahl, erhalten Sie in der Regel durch die:

Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege an den Landratsämtern Externer Link

Sie können sich auch an die Naturschutzverbände oder den Obst- und Gartenbauverein vor Ort wenden.