Startseite - Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft

Aktuell

Agrarökonomie
Arbeitsgruppe: Soziale Landwirtschaft - Senioren auf dem Bauernhof

Ein älteres Paar streichelt Schafe auf einer Wiese

Foto: Doliwa

Es gibt zahlreiche Angebotsformen, die mit und ohne Fachqualifikation in der (Alten-)Pflege angeboten werden können. Der Ressourcenbedarf ist je nach Angebotsform sehr unterschiedlich. Eine interdisziplinär zusammengesetzte Arbeitsgruppe hat Unterlagen zum Einstieg und Betreiben dieser lukrativen Erwerbskombination erarbeitet.  Mehr

LfL-Jahrestagung: Pflanzenbausysteme der Zukunft, 16. Oktober 2018 in Ruhstorf a.d. Rott

Malvenblüten in einem Blühstreifen

Die diesjährige LfL-Jahrestagung ist eine Standortbestimmung zum Pflanzenbau heute und in Zukunft. Wir zeigen, wie die Themen Agrarökosysteme und Digitalisierung an der LfL umsetzt werden. Tagungsort ist die neue LfL-Zweigstelle in Ruhstorf a.d. Rott: Zukunftswerkstatt und Impulsgeber für den Agrarsektor.  Mehr

Online-Anmeldung: LfL-Jahrestagung 2018

Pflanzenbau
Aufnahme von Stärkekartoffeln mit einem Reinigungslader aus Feldrandmieten

ILT1_Lademaus

Mit einem für Kartoffel modifizierten Zuckerrüben-Reinigungslader werden in einer Feldrandmiete abgelegte Stärkekartoffeln aufgenommen, gereinigt und auf Transport-Fahrzeuge verladen. Ob dies absätzige Ernteverfahren, das bei der Zuckerrübenernte erfolgreich angewandt wird, auf die Kartoffel übertragbar ist, wurde in diesem Projekt untersucht.   Mehr

Bayerische Eiweißinitiative
Verbundberatungsprojekt "Grünland Bayern" - Praxistag mechanische Grünlandverbesserung

Grünland Schnitt Alpenvorland

In der Woche vom 24.09.2018 bis zum 28.09.2018 veranstaltet die LfL zusammen mit dem LKP, den FZ Ökologischer Landbau, den FZ Pflanzenbau und den örtlichen ÄELF an fünf Orten in ganz Bayern einen Praxistag zum Thema "Mechanische Grünlandverbesserung".  Mehr

Weitere aktuelle Beiträge

Agrarökologie
Blühendes Band entlang des Gehölzlehrpfades der LfL in Freising

Blühfläche mit einer Schautafel

Im Herbst 2015 wurde die wiederverfüllte Trasse der Fernwärmeleitung mit einer gebietseigenen Saatgutmischung aus bunt blühenden Wiesenarten angesät. Diese "Blühende Band" leistet einen wichtigen Beitrag zur Biodiversität und zum Biotopverbund.   Mehr

100 Jahre Grub – Leidenschaft für Nutztiere
Grub und seine Nachbarn

zwei alte Gutsgebäude

Die LfL feiert in diesem Jahr das 100-jährige Jubiläum ihres Kompetenzzentrums für Nutztiere. Die LfL blickt auf eine lange Geschichte in Grub, Gemeinde Poing b. München, zurück und hat gemeinsam mit anderen Institutionen diesen Ort geprägt.   Mehr

Kulturlandschaft
Aktion Streuobst

Logo Aktion Streuobst: Zeichnung von Obstsorten

Mit bayernweit über 240 Veranstaltungen wartet das Rekordjahr 2018 passend zur reichhaltigen Obsternte mit Streuobstmärkten, Apfelfesten, geführte Wanderungen, Vorträgen, Kursen und vielem mehr in ganz Bayern auf. Nutzen Sie die vielfältigen Herbstveranstaltungen, die LfL ist am ersten Oktoberwochenende im Botanischen Garten München sowie ab dem 4. Oktober auf der Landesgartenschau in Würzburg vertreten. Alle Termine in Bayern finden Sie im Veranstaltungskalender der LfL im Internet.
  Mehr

Jubiläum 1918-2018
Impressionen: 100 Jahre Grub – gestern und heute

historische Aufnahme von Schweinen, die neben einer Spitzhütte liegen

Der Ankauf des Geländes in Grub 1918 durch die bayerische Versorgungsgesellschaft bildete den Grundstein für das Institut für praktische Tierzucht, die spätere Bayerische Landesanstalt für Tierzucht. Im Laufe der Jahre entwickelte sich das heutige moderne Kompetenzzentrum für Nutztiere.  Mehr

Im Fokus

100 Jahre Grub

Altes Gutsgebäude mit Rindern die über einen Platz laufen

Rund um das Jubiläum