Startseite - Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft

Aktuell

Vegetation und Pflanzendiversität
Wiesenmeisterschaft Bayern

Bunte Blüten von Wiesen-Pppau, Salbei und Rot-Klee aus der Nähe in einer artenreichen Wiese in Franken

Ziel des Wettbewerbs von LfL und BUND Naturschutz in Bayern e.V. ist die Bedeutung von artenreichem Grünland und die Leistung der Landwirte zum Erhalt solcher Flächen einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Ausgezeichnet werden Landwirte, die artenreiche Wiesen oder Weiden mit dem passenden Nutzungskonzept erfolgreich in Ihren Betrieb integrieren.  Mehr

21. bis 24. Mai: Landesgartenschau in Würzburg
Königlicher Genuss aus fürstlichen Gärten: Die bayerische Kartoffel

Kartoffeln auf dem Feld

Die LfL gibt auf der Landesgartenschau Tipps zur Anbauberatung für den Garten und lädt zum "Kartoffelklauben 4.0" ein. Daneben informieren wir über Kartoffeln für jede Landschaft: "Beliebte fränkische Spezialitäten und Züchtung moderner Sorten". Wir wissen, Herkunft verpflichtet: "Geprüfte Qualität - Bayern".   Mehr

Auswertung der Buchführungsergebnisse 2016/2017
Die Liquiditätslage landwirtschaftlicher Betriebe in Bayern

Bei den Betrieben mit hoher oder ohne Gefährdung ist eine leichte Zunahme zu verzeichnen, während die Zahl der Betriebe mit geringer und mittlerer Gefährdung leicht zurückging.

Die meisten landwirtschaftlichen Betriebe in Bayern konnten im Wirtschaftsjahr 2016/2017 ihre wirtschaftliche Lage gegenüber dem Vorjahr deutlich verbessern. Ausschlaggebend dafür waren hauptsächlich höhere Ernteerträge und eine günstige Preisentwicklung bei Milch und Schweinen.  Mehr

Premiumstrategie - Besondere Wertschöpfungsketten
Bayerische Käseschätze: Wettbewerb für Weichkäse und halbfesten Schnittkäse

Käser hält Käselaib in den Händen

Lassen Sie Ihre Spezialitäten auszeichnen: Bewerben Sie sich jetzt im Rahmen der Premiumstrategie für Lebensmittel beim bayernweiten Käsewettbewerb für Weichkäse und halbfesten Schnittkäse. Nutzen Sie die Chance, Ihre Käseprodukte bekannter zu machen und melden Sie sich bis 27. Mai 2018 an.  Mehr

Weitere aktuelle Beiträge

Jubiläum 100 Jahre Grub
LfL-Standort Grub

Nahaufnahme Euter AMS

Die anwendungsorientierte Forschung der LfL greift Fragestellungen aus der Praxis auf und stellt den landwirtschaftlichen Unternehmen auf verschiedenen Wegen anwendbare Lösungen zur Verfügung. Die bäuerliche Landwirtschaft hat in der LfL einen Partner, der die Zukunftsperspektiven realistisch und unabhängig analysiert und aus seiner problemorientierten Forschung Lösungsansätze und Wissen direkt in die Praxis bringt.   Mehr

Rund um 100 Jahre Grub Info

Bayerische Eiweißinitiative: Zwischenbilanz 2017

Eiweißpflanzen

Seit 2011 konnten 29 Forschungs- und Beratungsprojekte sowie Maßnahmen zum Wissenstransfer durch die Bayerische Eiweißinitiative umgesetzt werden. Für Beratung und Praxis hat man Möglichkeiten aufgezeigt, wie die Bereitstellung und Verfütterung hochwertiger heimischer Eiweißkomponenten gelingen kann.   Mehr

LfL-Arbeitsschwerpunkt Eiweiß Info

Tierzucht
Jahresbericht Pferdezucht 2017

Zwei Personen links neben Siegerstute mit Schärpe stehend

Der Jahresbericht gibt Auskunft über die Entwicklung der Pferdezucht bei den Verbänden Bay. Zuchtverband für Kleinpferde und Spezialpferderassen e.V. sowie dem Landesverband Bay. Pferdezüchter e.V. Die Arbeit der Zuchtleitung bedeutet Planung und Durchführung von Zuchtprogrammen. Hierbei spielt die Entwicklung der Herdbuchzucht eine entscheidende Rolle.  Mehr

Im Fokus