Institute for Business Management and Agrarian Structure
Institut für Betriebswirtschaft und Agrarstruktur

Der Trend zu liberalisierten Agrarmärkten und globalem Wettbewerb konfrontiert die Landwirtschaft einerseits mit hohem Wettbewerbsdruck und ungewohnten Marktrisiken, andererseits eröffnen Bevölkerungswachstum, global steigender Wohlstand und zunehmender Bedarf an nachwachsenden Rohstoffen neue Marktchancen. Das Institut für Betriebswirtschaft und Agrarstruktur bietet Betrieben, Beratung und Politik die Analyse von Stärken und Schwächen und unterstützt durch die Erarbeitung von Entscheidungshilfen sowie der ökonomischen Bewertung von Handlungsoptionen.

Aktuell

Folgenabschätzung zu den möglichen Auswirkungen des Verbots der betäubungslosen Ferkelkastration ab 2019

Mastschweinegruppe auf Vollspaltenoden

Nach den Vorgaben des Tierschutzgesetzes ist ab dem 1. Januar 2019 die betäubungslose Ferkelkastration in Deutschland verboten. Die LfL hat die Auswirkungen dieses Verbotes auf die Wettbewerbsfähigkeit der Schweinefleischerzeugung in Süddeutschland und auf die Strukturen in der Ferkelerzeugung untersucht.  Mehr

Baukosten von Milchviehlaufställen

Neu gebauter Milchvieh-Laufstall

Die Höhe der Baukosten sind für den dauerhaften Erfolg einer Investition ein sehr wichtiges Kriterium, vor allem bei niedrigen Milchpreisen. Wie günstig oder teuer die in Bayern in den letzten Jahren fertig gestellten Ställe gebaut wurden, zeigt eine Auswertung der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft in Zusammenarbeit mit der BBV-Landsiedlung und der BBA-Baubetreuung.  Mehr

Die Kartoffelpülpe – eine Alternative zur teuren Flächenpacht im Milchviehbetrieb?

Umkreiskarte der Stärkefabriken Schrobenhausen und Sünching

Kartoffelpresspülpe kann in Futterrationen für Rinder Getreide oder Silomais ersetzen. So können die Grundfutterleistung verbessert und Futterkosten gesenkt werden. Ob es sich aber letztendlich rechnet ist vor allem abhängig von den Transportkosten. Um die Wirtschaftlichkeit für den eigenen Betrieb abschätzen zu können, stellt die LfL eine Kalkulationshilfe auf Excel-Basis bereit.  Mehr

Zukunftsplan für Urlaub auf dem Bauernhof in Bayern

Bergbauernhof

Die von der LfL in Auftrag gegebene Marktanalyse beschreibt die gegenwärtige Situation der Urlaub auf dem Bauernhof-Betriebe und macht darauf aufbauend konkrete Vorschläge zur Weiterentwicklung des Angebotes und der Vermarktung.  Mehr

Im Fokus

Beteiligung an Arbeitsschwerpunkten der LfL