Institute for Business Management and Agrarian Structure
Institut für Betriebswirtschaft und Agrarstruktur

Der Trend zu liberalisierten Agrarmärkten und globalem Wettbewerb konfrontiert die Landwirtschaft einerseits mit hohem Wettbewerbsdruck und ungewohnten Marktrisiken, andererseits eröffnen Bevölkerungswachstum, global steigender Wohlstand und zunehmender Bedarf an nachwachsenden Rohstoffen neue Marktchancen. Das Institut für Betriebswirtschaft und Agrarstruktur bietet Betrieben, Beratung und Politik die Analyse von Stärken und Schwächen und unterstützt durch die Erarbeitung von Entscheidungshilfen sowie der ökonomischen Bewertung von Handlungsoptionen.

Aktuell

Die Kartoffelpülpe – eine Alternative zur teuren Flächenpacht im Milchviehbetrieb?

Umkreiskarte der Stärkefabriken Schrobenhausen und Sünching

Kartoffelpresspülpe kann in Futterrationen für Rinder Getreide oder Silomais ersetzen. So können die Grundfutterleistung verbessert und Futterkosten gesenkt werden. Ob es sich aber letztendlich rechnet ist vor allem abhängig von den Transportkosten. Um die Wirtschaftlichkeit für den eigenen Betrieb abschätzen zu können, stellt die LfL eine Kalkulationshilfe auf Excel-Basis bereit.  Mehr

Was kostet die eigene Bestandsergänzung?

Foto Zwei Nachzuchtkalbinnen auf der Alm

Der Aufwand für die eigene Jungviehhaltung wird oft unterschätzt. So kostet die Aufzucht einer Kalbin laut bayerischen Auswertungen der Betriebszweigabrechnung im Durchschnitt rund 2.300 Euro. Vor allem das Erstkalbealter der Kalbinnen und die Nutzungsdauer der Milchkühe beeinflussen stark den wirtschaftlichen Erfolg.  Mehr

Auswertung der Buchführungsergebnisse 2014/2015
Die Liquiditätslage landwirtschaftlicher Betriebe in Bayern

Diagramm Abbildung 1 Liquiditätslage 2014/2015

Die bayerischen Haupterwerbsbetriebe konnten im Durchschnitt im Wirtschaftsjahr 2014/2015 ihre wirtschaftliche Lage gegenüber dem Vorjahr nicht verbessern. In vielen Betrieben bleibt die finanzielle Situation weiterhin angespannt.
  Mehr

Zukunftsplan für Urlaub auf dem Bauernhof in Bayern

Bergbauernhof

Die von der LfL in Auftrag gegebene Marktanalyse beschreibt die gegenwärtige Situation der Urlaub auf dem Bauernhof-Betriebe und macht darauf aufbauend konkrete Vorschläge zur Weiterentwicklung des Angebotes und der Vermarktung.  Mehr

Im Fokus

Beteiligung an Arbeitsschwerpunkten der LfL