Stellenangebote

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft bietet in neun Instituten und sechs Abteilungen eine Vielzahl an unterschiedlichen Berufsmöglichkeiten an.

Aktuelle Stellenangebote an der LfL

Die zuletzt veröffentlichten Stellenausschreibungen finden Sie an oberster Stelle.

Nr. 105/2020 - Grub (Poing) - Institut für Pflanzenschutz
Leitung der Arbeitsgruppe Bekämpfung des Asiatischen Laubholzbockkäfers – Master/Dipl.Ing.(Univ) Forst- oder Gartenbauwissenschaft (m/w/d)

Im Institut für Pflanzenschutz am Standort Grub ist ab 01.08.2020 eine Stelle als Leitung der Arbeitsgruppe Bekämpfung des Asiatischen Laubholzbockkäfers – Master/Dipl.Ing.(Univ) Forst- oder Gartenbauwissenschaft (m/w/d) Vollzeit, befristet bis 31.12.2024 zu besetzen.   Mehr

Nr. 104/2020 - Freising - Abteilung Information und Wissensmanagement
Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin Wissensmanagement (m/w/d)

In der Abteilung Information und Wissensmanagement am Standort Freising, wahlweise auch Ruhstorf a.d. Rott, ist ab sofort eine Stelle als Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin Wissensmanagement (m/w/d) Teilzeit mit 50%, unbefristet zu besetzen.   Mehr

Nr. 103/2020 - Starnberg - Institut für Fischerei
Freiwillige/Freiwilliger im Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)

Im Institut für Fischerei am Standort Starnberg ist ab 01.10.2020 eine Stelle als Freiwillige/Freiwilliger im Bundesfreiwilligendienst (m/w/d) Vollzeit, befristet bis 30.09.2021, zu besetzen.   Mehr

Nr. 102/2020 - Freising - Institut für Landtechnik und Tierhaltung
Wissenschaftl. Mitarbeiter/Mitarbeiterin (m/w/d)

Im Institut für Landtechnik und Tierhaltung am Standort Freising ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Wissenschaftl. Mitarbeiter/Mitarbeiterin (m/w/d) Teilzeit mit 65%, befristet bis zum 31.03.2023, für das Projekt „Technisch-betriebswirtschaftliche Evaluation und Validierung eines Prognosemodells zur Abbaukinetik von lignocellulosereichen Einsatzstoffen für die Flexibilisierung des Biogasprozesses in der Praxis; Teilvorhaben 2: Modellierung der Abbaukinetik“ zu besetzen.   Mehr

Nr. 101/2020 - Kulmbach - Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn)
Mitarbeiterin / Mitarbeiter in der Stabsstelle Kommunikation (m/w/d)

Am Standort Kulmbach ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Mitarbeiterin / Mitarbeiter in der Stabsstelle Kommunikation (m/w/d) Vollzeit, befristet bis 22.10.2021 als Elternzeitvertretung zu besetzen.   Mehr

Nr. 92/2020 - Kulmbach - Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn)
Ernährungswissenschaftlerin / Ernährungswissenschaftler (m/w/d)

Das an der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft angegliederte Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) hat die Aufgabe, den Austausch zwischen wissenschaftsbasierter und interdisziplinärer Forschung, Ernährungswirtschaft/Produktion sowie Multiplikatoren und Dienstleistern im Wissenstransfer zu forcieren. Ziel ist es, den Informationsfluss zwischen allen beteiligten Gruppen zu erleichtern und das aktuelle Wissen rasch in die Praxis zu überführen. KErn besteht aus drei Bereichen – Wissenschaft, Wissenstransfer und Wirtschaft und ist an den beiden Standorten Kulmbach und Frei-sing angesiedelt. Am Standort Kulmbach ist ab dem 01.09.2020 an der Fachstelle Kita- und Schulverpflegung eine Stelle als Ernährungswissenschaftlerin / Ernährungswissenschaftler (m/w/d) Vollzeit, befristet für 2 Jahre zu besetzen. Es handelt sich um eine Befristung nach §14 Abs. 2 TzBfG. Aus diesem Grund können Bewerberinnen und Bewerber, die eine Vorbeschäftigung zum Freistaat Bayern haben, nicht berücksichtigt werden.   Mehr

Nr. 89/2020 - Freising - Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung
Betriebsbetreuer / Betriebsbetreuerin (m/w/d) im Rahmen des Demonstrationsnetzwerks „Kleinkörnige Leguminosen“

Im Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung am Standort Freising ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Betriebsbetreuer / Betriebsbetreuerin (m/w/d) im Rahmen des Demonstrationsnetzwerks „Kleinkörnige Leguminosen“ Vollzeit, befristet bis 31.12.2022 zu besetzen. Eine Verlängerung bis 30.04.2024 steht in Aussicht.   Mehr

Nr. 88/2020 - Höchstadt a.d. Aisch - Institut für Fischerei
Auszubildender zum Fischwirt/Auszubildende zur Fischwirtin (m/w/d)

Im Institut für Fischerei am Standort Höchstadt ist ab dem 01.08.2020 eine Stellen als Auszubildender zum Fischwirt/Auszubildende zur Fischwirtin (m/w/d) zu besetzen.   Mehr

Nr. 82/2020 - Freising - Institut für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz
Wissenschaftl. Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d)

Im Institut für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz am Standort Freising ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Wissenschaftl. Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) Vollzeit, befristet bis 31.12.2020 zu besetzen.   Mehr

Nr. 77/2020 - Rosenheim - Institut für Pflanzenschutz
Bachelor/Dipl.Ing.(FH) Forstwirtschaft oder Gartenbau (m/w/d)

Im Institut für Pflanzenschutz am Standort Rosenheim ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Bachelor/Dipl.Ing.(FH) Forstwirtschaft oder Gartenbau (m/w/d) Vollzeit, befristet bis zum 31.12.2022 zu besetzen.   Mehr

Nr. 48/2020 - Freising - Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung
Auszubildende zur Pflanzentechnologin/Auszubildender zum Pflanzentechnologen (m/w/d)

Im Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung am Standort Freising ist ab 01.09.2020 eine Stelle als Auszubildende zur Pflanzentechnologin/Auszubildender zum Pflanzentechnologen (m/w/d) Vollzeit, befristet bis 31.08.2023 zu besetzen.   Mehr

Ausbildung an der LfL

Duales Studium Diplom-Verwaltungsinformatik (FH) an der LfL

Rückseite PC mit Kabeln und Steckern

Eine clevere Idee: Informatik studieren und vom ersten Tag an Geld verdienen. Das bietet die LfL im Rahmen des dualen Studiums Diplom-Verwaltungsinformatik (FH). Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in der IT-Koordination, der IT-Anwendungsentwicklung, im IT-Betrieb oder in der IT-Benutzerbetreuung.  Mehr

Feinwerkmechanik (Maschinenbau)

Junger Mann arbeitet an einer Schleifmaschine

In unserer Lehr- und Versuchswerkstatt werden die angehenden Facharbeiterinnen und Facharbeiter im Feinwerkmechaniker-Handwerk ausgebildet und können so auf eine weitreichende und fundierte Ausbildung aufbauen. Wir bieten Interessenten die Möglichkeit einer "Schnupperwoche" nach individueller Absprache.   Mehr

Weitere Informationen

Externe Angebote