Online-Seminar "Liegeboxengestaltung - Worauf kommt es an?", 15. April 2021

Logo des Netzwerkes Fokus Tierwohl. Symbole der Tierarten Rind, Schwein und Geflügel

Die Liegebox nimmt in der Milchviehhaltung die zentrale Position ein. Die Auswirkungen suboptimaler Liegeboxen auf die Leistung und Gesundheit moderner Milchviehkühe sind weit höher einzuschätzen als alle sonstigen Einflussfaktoren. Für eine nachhaltig hohe Leistung von Milchkühen sind ausreichende Ruhephasen von mehr als zwölf Stunden täglich unabdingbar.
Welche Faktoren beeinflussen die Liegedauer und den Liegekomfort? Die Liegeboxenform, deren Abmessung und die tatsächliche Ausführung müssen gewährleisten, dass auch große Tiere, die für das Aufstehen und Abliegen erforderlichen Bewegungsabläufe möglichst ungehindert durchführen sowie ungestört und bequem in jeder Position liegen können. Eine gut ausgestaltete Liegebox gewährleistet, dass die Tiere sich besser ablegen können und längere Liegezeiten wahrnehmen.

Im Rahmen des Netzwerkes Fokus Tierwohl veranstaltet das Institut für Landtechnik und Tierhaltung der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft am Donnerstag, den 15. April 2021 ein kostenloses Online-Seminar zur Liegeboxengestaltung mit Andreas Pelzer.

Folgende Aspekte werden angesprochen

  • Tiergerechte Haltungsbedingungen
  • Liegeboxengestaltung

Programm

  • 19:45 Uhr Online-Raum für Teilnehmer geöffnet
  • 20:00 - 20:10 Uhr Begrüßung und Projektvorstellung Fokus Tierwohl - Katharina Burgmayr und Vanessa Peter, LfL
  • 20:10 - 20:20 Uhr Da wo die Kuh den halben Tag verbringt - Florian Scharf, Fachzentrum Pfarrkirchen
  • 20:20 - 21:45 Uhr Liegeboxengestaltung - Worauf kommt's an? Andreas Pelzer, Haus Düsse (Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen)
    • Liegeboxen Ergebnisse Cows and more - Woran hakt's?
    • Welche Liegeboxenmaße sind nötig? (Länge, Breite, Nackenriegel, Bugschwelle)
    • Liegeboxenabtrennung
    • Bewirtschaftung Hochbox - Welche Matten sind geeignet?
    • Bewirtschaftung Tiefbox - Matratzenaufbau und Pflege
    • Woran erkennt der Landwirt, ob die Liegeboxen passen oder nicht? - "Kuhsignale"
  • 21:45 - 22:00 Uhr Fragen, Diskussion, Zusammenfassung und Abschluss

Anmeldung

Die Netzwerk Fokus Tierwohl Veranstaltung ist kostenlos und findet in Zusammenarbeit mit dem Fachzentrum für Rinderhaltung in Pfarrkirchen statt. Bitte melden Sie sich bis zum 14.04.2021 hier online an.

Anmeldung: Online-Seminar "Liegeboxengestaltung – Worauf kommt es an?", 15. April 2021

Den Webex-Zugangslink und Hinweise zur Teilnahme erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per E-Mail.

Ansprechpartner

Katharina Burgmayr
Tel.: 08161 8640-7375

Vanessa Peter
Tel.: 08161 8640-7374

Partner (ÄELF)

Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Pfarrkirchen, Herr Florian Scharf