Online-Seminar "Tierwohlorientierte Mobilstallhaltung - Empfehlungen zur Umsetzung des Hygienemanagements", 22. Februar 2023

Braunes Huhn im Außenbereich eines Mobilstalls

Die Haltung von Geflügel in Mobilställen erfreut sich wachsender Beliebtheit. Die Mobilstallhaltung stellt eine Alternative zu herkömmlichen Systemen dar und bietet die Möglichkeit zur tiergerechten Haltung. Allerdings werden Betriebe bei diesem System auch vor Herausforderungen gestellt. Beim Betrieb von Mobilställen muss auch das Hygienemanagement beachtet werden.
In diesem Online-Seminar wird Luisa Raederscheidt auf die Herausforderungen bei der Umsetzung von Hygienemaßnahmen im Routinefall sowie im Tierseuchenfall bei der Betreibung von Mobilställen eingehen. Zudem werden Tipps und Vorgehensweisen beschrieben, um vielleicht schon aufgetretene Defizite zu beheben.

Am 22.02.2023 veranstaltet das Netzwerk Fokus Tierwohl eine Online-Veranstaltung zum Thema "Empfehlungen zur Umsetzung eines bestmöglichen Hygienemanagements in der Mobilstallhaltung". Die Teilnahme ist aufgrund der Förderung durch das BMEL für Sie kostenfrei.

Programm

  • 18:45 Uhr Einwahl in den Meeting-Raum möglich
  • 19:00 Uhr Begrüßung und Projektvorstellung Netzwerk Fokus Tierwohl
    Katharina Burgmayr, Vanessa Schön, LfL
  • 19:10 Uhr Empfehlungen zur Umsetzung eines bestmöglichen Hygienemanagements in der Mobilstallhaltung
    Luisa Raederscheidt
  • 20:30 Uhr Fragen, Diskussion, Zusammenfassung und Abschluss
    Katharina Burgmayr, Vanessa Schön, LfL

Anmeldung

Datenschutz
Hinweis: Ihre Daten werden für die Anmeldung der Veranstaltung, sowie gegenüber dem Geldgeber als Nachweispflicht bis zum Projektende gespeichert.

Ansprechpartnerinnen

Katharina Burgmayr
Tel.: 08161 8640 7375
E-Mail: fokus-tierwohl@LfL.bayern.de

Vanessa Schön
Tel.: 08161 8640 7374
E-Mail: fokus-tierwohl@LfL.bayern.de