Weiterbildung
Fortbildungsveranstaltungen Karpfenteichwirtschaft 2023

Bitte melden Sie sich baldmöglichst, jedoch spätestens eine Woche vor der jeweiligen Veranstaltung über den Link für jede Veranstaltung gesondert an.

Freitag, 13. Januar 2023 • 14.00 bis 17.30 Uhr
Fütterung und Fleischqualität von KarpfenFördermöglichkeiten für die Teichwirtschaft
Möglichkeiten bei der Vermarktung von Karpfen
(Herkunftsangaben, Bioerzeugung)
Referent: Dr. Martin Oberle
Freitag, 20. Januar 2023 • 14.00 bis 17.30 Uhr
Vermehrung und Aufzucht von Karpfen und NebenfischenFachgerechtes Abfischen/Neufassung Teichbauempfehlungen
Referent: Dr. Martin Oberle
Aktuelles zur schwimmenden Photovoltaik auf Teichen
Referenten: Gawan Heintze, Daniel Eisel; TFZ Straubing, Dr. Jan Masilko
Freitag, 27. Januar 2023 • 14.00 bis 17.30 Uhr
Kormoran und andere fischfressende Vögel in der TeichwirtschaftAktuelle Rechtslage zur Vergrämung
Fachgerechte Überspannung von Fischteichen
Maßnahmen zur Verminderung der Schäden
Referent: Tobias Küblböck (Kormoranbeauftragter)
Freitag, 3. Februar 2023 • 14.00 bis 17.30 Uhr
Parasiten und Krankheiten des KarpfensReferent: Tierarzt Johannes Bachmann (Fischgesundheitsdienst)
Freitag, 10. Februar 2023
Online-Schulung (kostenlos): Fischotter in der TeichwirtschaftFischottermanagementplan
Biologie des Fischotters
Erkennen der Anwesenheit von Fischottern
Schäden, Schutzmaßnahmen, Entschädigung
Referenten: LfL: Dr. Christian Wagner, Peter Ertl, Alexander Krappmann (Otterberater)
Freitag, 17. Februar 2023 • 14.00 bis 17.30 Uhr
WasserqualitätWichtige Wasserparameter für die Fischhaltung
Anleitung zum Messen der Wasserqualität
Teichpflege, Steigerung der Naturnahrung
Referenten: Dr. Jan Masilko, FWM Wolfgang Städtler
Freitag, 24. Februar 2023 • 14.00 bis 17.30 Uhr
Biber und Bisam in der TeichwirtschaftRechtliche Situation
Sachkundelehrgang zum Bisamfang
Referent: FWM Wolfgang Städtler
Weiterhin ist auch eine schriftliche Anmeldung an folgende E-Mail-Adresse möglich:

hoechstadt@lfl.bayern.de

Die Fortbildungskurse finden immer im Lehrsaal der Außenstelle für Karpfenteichwirtschaft in Höchstadt/Aisch statt.
Ausnahme: Die Fortbildung am 10. Februar 2023, Fischotter in der Teichwirtschaft, bieten wir als Online-Schulung an.
Die Durchführung erfolgt vorbehaltlich und unter Beachtung der aktuell geltenden Corona-Regelungen und anderer Vorgaben.
Die Gebühr pro Fortbildungskurs in Präsenz beträgt 18 Euro inkl. Skript.

Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft
Institut für Fischerei
Außenstelle für Karpfenteichwirtschaft

Greiendorfer Weg 8
91315 Höchstadt/Aisch
Tel.: 08161 8640-6200
Fax: 08161 8640-6222
E-Mail: hoechstadt@lfl.bayern.de