Institute for Plant Protection
Institut für Pflanzenschutz

Sichere und qualitativ hochwertige Ernten sind im Pflanzenbau ohne gezielte Pflanzenschutzmaßnahmen nicht möglich. Unser Leitbild ist der "Integrierte Pflanzenschutz“: Ackerbauliche Vorbeugemaßnahmen werden ausgeschöpft und chemische, biologische und biotechnische Behandlungsmaßnahmen gezielt eingesetzt. Wir entwickeln moderne Strategien und Anwendungsverfahren zum Schutz der Kulturpflanzen und Pflanzenerzeugnisse vor Schaderregern. Im Rahmen unserer Aufgaben im Vollzug des Pflanzenschutzgesetzes kontrollieren wir die Einhaltung der fachlichen Praxis bei der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln zum Schutz von Mensch, Tier und dem Naturhaushalt.

Aktuell

Biodiversität hat zahlreiche Facetten
Jahresbericht der LfL 2018: Biodiversität

Stickstofftank mit Röhrchen, darüber eine Zeichnung eines DNA-Strangs

In der Landwirtschaft reduzieren manche die Biodiversität allein auf die Vielfalt der Arten, dabei umfasst sie weit mehr. Im Jahresbericht veranschaulichen wir diese ganze Bandbreite an mehreren Themen und geben Einblicke in Gewässer, machen Flora und Fauna in den Wiesen sichtbar oder zeigen Erfolge im Erhalt der Mannigfaltigkeit bei Rindern und Schafen.  Mehr

Für einen Pflanzenschutz der Zukunft

Jahresbericht 2018 Institut für Pflanzenschutz

unbehandelter Weizen sowohl mit sporulierendem Gelb- wie auch Braunrost

Die 16 Arbeitsgruppen des Instituts für Pflanzenschutz sind in der problemorientierten Forschung, in der Diagnose von Krankheiten und Schädlingen und im Vollzug von Gesetzen und Verordnungen tätig. Der Jahresbericht gibt einen Überblick über die Schwerpunkte und Besonderheiten im Jahr 2018. Aus den gewonnenen Erkenntnissen wurden zahlreiche Beratungsunterlagen erstellt und über einen vielfältigen Wissenstransfer an Landwirte, Gärtner, Berater, Politik und Gesellschaft weiter gegeben.  Mehr

Pflanzenschutzmittelliste Erdbeeren und Beerenobst 2019

Erdbeeren in drei Schalen

Die Pflanzenschutzmittelliste Erdbeeren und Beerenobst enthält Informationen zu den aktuell zugelassenen Pflanzenschutzmitteln in Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren, Stachelbeeren, Heidelbeeren und Holunder. Die jeweiligen Einsatzgebiete, Aufwandmengen, Anwendungsbestimmungen und Umweltauflagen sowie aktuelle Zulassungshinweise sind hier aufgelistet.  Mehr

Asiatischer Laubholzbockkäfer: Neubiberg (Landkreis München)

Zwei Baumkletterer beim ALB-Monitoring

Kronenmonitoring in der Quarantänezone, Juni 2019: Erneut findet in der Neubiberger Quarantänezone von Juni bis Ende Oktober ein intensives Monitoring der Baumkronen durch Baumkletterer statt.  Mehr

Quarantäneschädlinge

Der Asiatische Laubholzbockkäfer (ALB)

Asiatischer Moschusbockkäfer

Käfer sitzt auf einem Blatt

Der aus Ostasien stammende Asiatische Moschusbockkäfer (Aromia bungii) ist bisher in der EU nicht angesiedelt. Er kann gesunde Laubbäume befallen und so stark schädigen, dass diese absterben.  Mehr

Beteiligung an Arbeitsschwerpunkten der LfL

Kontakt

  • Fragen zum Sachkundenachweis?

    Rufen Sie uns gerne an:

  • Telefon:

    08161 71-5184