Arbeitsbereich ITZ 3
Quantitative Genetik

Aufgaben

  • Regelmäßige Durchführung der länderübergreifenden Zuchtwertschätzungen für süddeutsche Rinderrassen sowie Veröffentlichung der Ergebnisse
  • Aufbereitung der Zuchtwerte für die internationale Zuchtwertschätzung bei INTERBULL und Kontrolle der Ergebnisse
  • Entwicklung von Verfahren zur Einbindung genomischer Informationen in die Zuchtwertschätzung bei Rind und bei Schwein
  • Regelmäßige Durchführung der Zuchtwertschätzung für Schweine sowie Veröffentlichung der Ergebnisse
  • Schätzung von Populationsparametern und Entwicklung von Zuchtwertschätzverfahren
  • Entwicklung von Informationssystemen für Leistungsprüfung und Zuchtwertschätzung zur Information von Beratung und Züchtern

Koordination

Dr. Jörg Dodenhoff
Prof.-Dürrwaechter-Platz 1
85586 Poing
Tel.: 089 99141-140
Fax: 089 99141-199
E-Mail: Tierzucht@LfL.bayern.de

Arbeitsgruppen

Arbeitsgruppe ITZ 3 a
Milch, Genomische Statistik

  • Kontrolle, Durchführung und Weiterentwicklung der Zuchtwertschätzung für Milchleistungsmerkmale beim Rind
  • Zusammenführung von Abstammungsdaten für alle Zuchtwertschätzverfahren beim Rind in Bayern, Baden-Württemberg und Österreich
  • Entwicklung und Analysen zu genomischen Informationen in Zuchtwertschätzung und Zuchtplanung
  • Entwicklung internetbasierter Informationssysteme

Dr. Reiner Emmerling
089 99141-141
Tel.: 089 99141-199
E-Mail: Tierzucht@LfL.bayern.de

Arbeitsgruppe ITZ 3 b
Fleisch

  • Überwachung und Durchführung der Zuchtwertschätzung für Produktions-, Reproduktions- und Qualitätsmerkmale beim Schwein
  • Überwachung und Durchführung der Zuchtwertschätzung für die Zuchtwertteile Melkbarkeit und Zellzahl beim Rind
  • Überwachung und Entwicklung der Zuchtwertschätzung für den Zuchtwertteil Fleischleistung beim Rind
  • Aufbereitung der Ergebnisse der Zuchtwertschätzungen für Besamungstagungen und andere Informationsveranstaltungen
  • Entwicklung und Analysen zu genomischen Informationen in Zuchtwertschätzung und Zuchtplanung

Dr. Jörg Dodenhoff
Tel.: 089 99141-140
Fax: 089 99141-199
E-Mail: Tierzucht@LfL.bayern.de

Arbeitsgruppe ITZ 3 c
Funktionale Merkmale, Nachhaltigkeit, Ökologie

  • Durchführung und Weiterentwicklung der Zuchtwertschätzung für Exterieurmerkmale beim Rind
  • Durchführung und Weiterentwicklung von Zuchtwertschätzverfahren für die ökologische Rinderzucht
  • Züchterische Fragen der Tiergesundheit
  • Monitoring der genetischen Vielfalt

Dr. Dieter Krogmeier
Tel.: 089 99141-142
Fax: 089 99141-199