Publikationen

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LfL erstellen eine Fülle von interessanten Publikationen, in denen sie ihre Forschungstätigkeiten und Projekte dokumentieren. Orientiert an den Zielgruppen veröffentlicht die LfL die Publikationsreihe LfL-Informationen, die LfL-Schriftenreihe und die LfL-Merkblätter.

Aktuelle Publikationen

Fleisch- und Geflügelwirtschaft in Bayern 2019

Titelblatt der Publikation

Deutschland ist der zweitgrößte Rindfleischerzeuger der EU. Die gute konjunkturelle Lage und der schwache Euro begünstigten 2019 Exporte in Drittländer, die das Preisniveau bei vielen Produkten stützten - auch in Bayern. Allerdings kam es in der zweiten Jahreshälfte zu Preisverlusten, vor allem bei Kuhpreisen, bedingt durch erneute sommerliche Trockenheit. (54 Seiten)
Mehr

Erscheinungsdatum: Juli 2020

Die Publikation als PDF pdf 1,7 MB

Die Publikation ist nur online verfügbar.

A2-Milch

Titelblatt der Publikation

Seit dem Jahr 2000 vermarktet die australische a2-Company Milch, von der sie behauptet, sie habe besondere gesundheitliche Eigenschaften. Nach Ansicht des Unternehmens bewirkt eine in normaler Milch vorkommende Eiweißvariante, das sog. A1-Kasein, eine schlechtere Verträglichkeit von Trinkmilch. Zahlreiche wissenschaftliche Studien sollten diese Aussage belegen, haben aber bis heute keine überzeugenden wissenschaftlichen Erkenntnisse geliefert. Dennoch versuchen einige Milcherzeuger, A2-Milch auch am deutschen Markt zu platzieren. Der LfL-Standpunkt erläutert den gegenwärtigen Stand des Wissens zu diesem Thema. (4 Seiten)
Mehr

Erscheinungsdatum: Juli 2020

Die Publikation als PDF pdf 2,9 MB

Die Publikation ist nur online verfügbar.

Agrarmärkte 2019

Titelblatt der Publikation

Die Agrarmärkte 2019 beinhalten alle wichtigen agrarischen Einzel- und Betriebsmärkte, aktuelle marktrelevante Entwicklungen und Hintergründe sowie Informationen über Verhältnisse am Weltmarkt, auf den EU-Märkten, in Deutschland und insbesondere in Bayern. Des weiteren werden aktuelle rechtliche und politische Rahmenbedingungen sowie aktuelle Marktsituationen und Ausblicke angesprochen. (379 Seiten)
Mehr

Erscheinungsdatum: Juni 2020

Die Publikation als PDF pdf 10,3 MB

Die Publikation ist nur online verfügbar.
 

Suche nach Publikationen

Warenkorb

  • Ihr Warenkorb ist leer