LfL-Information
Kastanienminiermotte

Titelblatt der Publikation

Die in den letzten Jahren aus Süd-Ost-Europa zugewanderte Kastanienminiermotte ist in ihrer Wirtspflanzenwahl sehr spezialisiert und hat bisher fast ausschließlich die weißblühende Rosskastanie befallen. Grundsätzlich kann sie ihre Eier auch auf die Blätter der rotblühenden Kastanien ablegen. (4 Seiten)

Erscheinungsdatum: Dezember 2011

Preis: 1 €

Die Publikation als PDF pdf 725 KB

Stück  

Warenkorb

  • Ihr Warenkorb ist leer