LfL-Information
Hitzestress im Milchviehstall
Tagungsunterlagen

Titelblatt der Publikation

Die Milchkühe leiden bei hohen Temperaturen an Hitzestress. Die Ursache ist die zunehmende Körperwärme, die bei steigender Milchleistung produziert und entsprechend abgeführt werden muss. Gelingt dies nicht, sinkt das Wohlbefinden der Tiere. In der Folge fällt die Milchleistung, auch die Gesundheit und Fruchtbarkeit wird negativ beeinflusst. Dieser Hitzestress muss und kann durch entsprechende technische und bauliche Maßnahmen reduziert werden, um den Kuhkomfort zu verbessern. (75 Seiten)

Erscheinungsdatum: Juli 2008

Die Publikation als PDF pdf 4,0 MB

Die Publikation ist nur online verfügbar.

Warenkorb

  • Ihr Warenkorb ist leer