LfL-Information
Untersuchungen zu den Trockenmasseverlusten in Siloanlagen mit unterschiedlicher Abdeckung
In Zusammenarbeit mit dem AELF Nördlingen

Titelblatt der Publikation

Ziel der Silierung ist die Haltbarmachung von pflanzlichen Ausgangsstoffen durch Luftabschluss und Milchsäuregärung. Dieses Ziel verfolgen sowohl Tierhalter als auch Biogasanlagen-Betreiber. Besonders letztere suchen nach Alternativen, welche sowohl aus wirtschaftlicher Sicht, als auch aus Sicht der Arbeitssicherheit Vorteile gegenüber der klassischen Folienabdeckung versprechen. In der vorliegenden Feldstudie wurde versucht, die Verluste bei unterschiedlichen Abdeckverfahren mit der Bilanznetzmethode zu schätzen und zu vergleichen.Anmerkung: Nur als Internet-Version erschienen. (29 Seiten)

Erscheinungsdatum: November 2011

Die Publikation als PDF pdf 1,1 MB

Die Publikation ist nur online verfügbar.

Warenkorb

  • Ihr Warenkorb ist leer