LfL-Information
Mäh-Knigge: Handlungsempfehlungen zur tierschonenden Mahd
2. Auflage

Titelblatt der Publikation

Immer wieder kommen Wildtiere bei der Mahd zu Schaden. Der Mäh-Knigge gibt Handlungempfehlungen für Landwirte, wie Wildtiere bei der Mahd geschont werden können.  (11 Seiten)

Erscheinungsdatum: Juli 2019

Preis: 1 €

Die Publikation als PDF pdf 1,0 MB

Stück  

Inhalt

  • Übersicht der betroffenen Tiere
  • Methoden zur Wildtierrettung
    • Absuchen
    • Vergrämen
    • Schnittzeitpunkt
    • Mähverfahren
    • Mahdtechnik
  • Checklisten
    • Vom verantwortlichen Bewirtschafter (z. B. Landwirt, Landschaftspflegeverband, Privatperson)
    • Vom Jäger zu erledigen
    • Vom Ausführenden bzw. ausführenden Dienstleister (z. B. Fahrer, Lohnunternehmer)

Mehr zu Thema

Forschungs- und Innovationsprojekt
Reduktion von Mähtod bei Wildtieren

Jedes Jahr im Frühjahr werden Wildtiere, vor allem Rehkitze, von Mähwerken getötet. Es gibt zahlreiche Methoden und Techniken dem Vorzubeugen – doch was funktioniert, wie hoch ist der Zeitaufwand und wie groß der Erfolg? Mehr

Warenkorb

  • Ihr Warenkorb ist leer