LfL-Kooperation
Steinacher Grünlandheft
Versuchsergebnisse und Beratungshinweise, 7. Ausgabe

Titelblatt der Publikation

In der aktuellen 7. Ausgabe des "Steinacher Grünlandheftes" ist eine Auswahl aktueller Ergebnisse regionaler und überregionaler Grünland- und Futterbauversuche dargestellt. Die Versuchsergebnisse werden ergänzt durch praxisorientierte Beratungshinweise zu vielen Bereichen der Grünland- und Feldfutterbauwirtschaft.  (161 Seiten)

Erscheinungsdatum: November 2018

Die Publikation als PDF pdf 6,1 MB

Die Publikation ist nur online verfügbar.

Auszug aus dem Vorwort

In Steinach werden bereits seit 1931 Grünland- und Futterbauversuche durchgeführt. In dieser langjährigen Versuchstätigkeit spiegelt sich auch die große Bedeutung des Grünlands wider, das rund ein Drittel der landwirtschaftlichen Nutzfläche in Bayern einnimmt. Grünland ist multifunktional. Es ist der wesentliche heimische Energie- und Eiweißträger für die Milchviehhaltung. Hinzu kommen die positiven Leistungen für die Umwelt. Vor allem im Bereich Boden- und Gewässerschutz zeigen sich die Vorteile der Grünlandnutzung im Hinblick auf Erosionsverhinderung und Verringerung der Nitratauswaschung. Extensiv genutzte Wiesen zeigen eine sehr hohe Artenvielfalt und bieten einer Vielzahl von Insekten Lebensraum.

Warenkorb

  • Ihr Warenkorb ist leer