LfL-Merkblatt
Steinbrand und Zwergsteinbrand des Weizens
5. unveränderte Auflage

Titelblatt der Publikation

Vor Einführung der Saatgutbeizung zählte der Steinbrand zu den gefährlichsten Weizenerkrankungen. Deshalb besteht immer die Gefahr des Ausbruchs der Erkrankung, sobald mehrjährig ungebeiztes Saatgut verwendet wird. Auch bei der Verfütterung von brandigem Weizen können Probleme auftreten. (8 Seiten)

Erscheinungsdatum: Januar 2020

Preis: 0,50 €

Die Publikation als PDF pdf 505 KB

Stück  

Mehr zum Thema

Diagnose und Bekämpfung von Krankheiten bei Getreide: Falt- und Merkblätter

Diese Infoblätter geben einen Überblick zur Diagnose und zur vorbeugenden sowie direkten Bekämpfung verschiedener Krankheiten in Getreide; außerdem Hinweise zur Bestimmung der Schadursachen. Sie dienen auch als Entscheidungsgrundlage für einen gezielten Fungizideinsatz. Mehr

Warenkorb

  • Ihr Warenkorb ist leer