Sicher schwimmen: auf die Netze der Berufsfischer achten

Titelblatt der Publikation

Bitte achten Sie vor und beim Schwimmen auf Fanggeräte der Berufsfischer. Gehen Sie nicht in der unmittelbaren Nähe von Netzen und Reusen schwimmen, Sie könnten sich darin verfangen. Halten Sie zu den Fanggeräten unbedingt einen Sicherheitsabstand von mindestens 50 Metern ein.  (6 Seiten)

Erscheinungsdatum: Juli 2017

Die Publikation als PDF pdf 653 KB

Warenkorb

  • Ihr Warenkorb ist leer