Pressemitteilungen 2019

März

19. 03. 2019 Asiatischer Laubholzbockkäfer in Murnau – im Jahr 2018 keine neuen Funde, Infoveranstaltung am 25. April

Im Jahr 2018 gab es im ALB-Befallsgebiet Murnau weder einen Käferfund noch konnten Befallsmerkmale des Asiatischen Laubholzbockkäfers (ALB) festgestellt werden. Seit Februar 2019 ist die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) mit einem Zweierteam in Murnau vor Ort: Klaus Köhler, als Gebietsbeauftragter, und Philipp Neumann, sein Stellvertreter, führen die intensiven Maßnahmen gegen den ALB weiter. Die Regelungen der Allgemeinverfügung gelten, mit einer geringfügigen Anpassung der Quarantänezone in Richtung Norden, nach wie vor.  Mehr

Januar

10. 01. 2019 Fortbildungstagung am Institut für Fischerei in Starnberg: Fischhaltung und Fischzucht

Am 15./16. Januar 2019 veranstaltet das Institut für Fischerei (IFI) der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft in der Schlossberghalle Starnberg seine traditionelle Fortbildungstagung zur Aquakultur. Diese wichtigste IFI-Veranstaltung des Jahres richtet sich in erster Linie an die bayerischen Fischzüchter und Teichwirte und soll Neuerungen, Informationen und wissenschaftliche Fortschritte bei der Aufzucht von Fischen und anderen Wassertieren (z. B. Shrimps) vermitteln.  Mehr

09. 01. 2019 Lechtal-Lamm – testen Sie eine Augsburger Spezialität!

Im Lechtal-Lamm vereinigt sich Naturschutz und besonderer regionaler Fleischgenuss.  Mehr

08. 01. 2019 Nachruf

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) trauert um ihren Institutsleiter Ulrich Keymer, der am Silvestertag plötzlich und unerwartet verstarb. Der Diplom-Agraringenieur Ulrich Keymer war als Bioenergie-Experte in Fachkreisen hoch geschätzt und weit über die Grenzen Bayerns hinaus bekannt. Er wirkte in zahlreichen Fachgruppen als Experte mit, seine Einschätzung und sein Rat waren auf vielen Ebenen gefragt. Seit Februar 2016 bis zu seinem Tod leitete Herr Keymer das Institut für Betriebswirtschaft und Agrarstruktur an der LfL.  Mehr

Kontakt