LfL-Information
Schonendes Veröden der Hornanlagen von Kälbern
Tagungsband

Titelblatt der Publikation

Das Tierschutzgesetz erlaubt das Enthornen oder das Verhindern des Hornwachstums von Kälbern, wenn der Eingriff im Einzelfall für die vorgesehene Nutzung des Tieres zu dessen Schutz oder zum Schutz anderer Tiere unerlässlich ist. Der Tagungsband informiert über die praktische Durchführung von Enthornungsmaßnahmen, die rechtlichen Aspekte und über Erfahrungen aus der Praxis. (52 Seiten)

Erscheinungsdatum: November 2014

Preis: 5 €

Die Publikation als PDF pdf 1,7 MB

Themenliste

  • Rechtliche Grundlagen zum Veröden der Hornanlagen von Kälbern
  • Schonendes Veröden der Hornanlagen von neugeborenen Kälbern
  • Praktische Anwendung der Kälberenthornung - Schmerzmanagement - Durchführung - Technik
  • Praktische Erfahrung

Warenkorb

  • Ihr Warenkorb ist leer