Institute for Business Management and Agrarian Structure
Institut für Betriebswirtschaft und Agrarstruktur

Nachruf

Wir trauern um den Leiter des Institutes und unseren geschätzten Kollegen, Herrn Direktor an der Landesanstalt Ulrich Keymer, der am 31.12.2018 überraschend verstorben ist.
Porträtbild
Herr Keymer begann seine Tätigkeit an der Bayerischen Landesanstalt für Betriebswirtschaft und Agrarstruktur (damalige LBA) am 01.05.1986.
Nach seiner Versetzung an das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten am 15.09.1988 kehrte er am 31.10.1995 an die Landesanstalt zurück und übernahm die Arbeitsgruppe "Landtechnik und Energie".
Ab dem Jahr 2005 koordinierte Herr Keymer den Arbeitsbereich „Ökonomik der Landnutzung und der regenerativen Energien“ und leitete seit dem 01. Februar 2016 das Institut für Betriebswirtschaft und Agrarstruktur (IBA). Herr Keymer war zudem in zahlreichen Verbänden und Gremien tätig.
Seine fachliche Kompetenz und Hilfsbereitschaft, seine geradlinige Art und Tatkraft und nicht zuletzt sein Humor werden uns sehr fehlen.

Aktuell

Beratungshilfe "Arbeitswirtschaft im Milchviehbetrieb"
Arbeitseffizienz und Personalkosten in wachsenden Milchviehbetrieben – ein Vergleich unterschiedlicher Melksysteme und Betriebsgrößen

Foto Fleckvieh-Kühe beim Fressen im Stall

Das LfL-Arbeitszeit-Tool auf Excel-Basis liefert Orientierungswerte für den Arbeitszeitaufwand und die Arbeitsentlohnung in der Milcherzeugung. Drei Erzeugungssysteme im Herdenbereich von 20 bis 200 Kühen können in acht Grafiken miteinander verglichen werden. Berücksichtigt werden Stall-, Melk- und Fütterungstechnik und die Art der Bestandsergänzung.  Mehr

Milchreport Bayern 2017

Braunvieh-Kühe im Stall beim Fressen

Die einheitliche Betriebszweigabrechnung mit Vollkostenansatz gewinnt in der Milchviehhaltung immer mehr an Bedeutung. Die daraus gewonnenen Ergebnisse fasst der seit 2004 jährlich erscheinende Milchreport Bayern zusammen.   Mehr

Milchviehställe werden immer teurer

Neu gebauter Milchvieh-Laufstall

Die Höhe der Baukosten sind für den dauerhaften Erfolg einer Investition ein sehr wichtiges Kriterium, vor allem in Zeiten stark schwankender Milchpreise. Wie günstig oder teuer die in Bayern in den letzten Jahren fertig gestellten Ställe gebaut wurden, zeigt eine Auswertung der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft.  Mehr

Im Fokus

Beteiligung an Arbeitsschwerpunkten der LfL